Apple Display und USB Anschluss

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gabvstadhw, 2. Mai 2003.

  1. gabvstadhw

    gabvstadhw New Member

    Hallo,

    ich habe mir ein Apple Studio Display gekauft. Und da habe ich festgestellt, dass die vorhandenen USB Anschlüsse nicht erkannt werden. Woran kann das liegen...? Ich habe eine original Apple Grafikkarte...
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Du hast welches Display, welchen Rechner, welchen Anschluß und welches OS benutzt ???

    Herr Mechaniker mein Auto fährt nicht, geht sonst immer mit einem Schlüssel.
    Viel mehr sagt Dein Posting leider nicht aus.

    Joern
     
  3. gabvstadhw

    gabvstadhw New Member

    Entschuldigung... so sind eben die Laien... :)

    Ich habe einen neuen G4 mit OS X 10.2.4 mit einer original Apple Grafikkarte auf dem AGP Steckplatz, Apple Studio Display 17", die Geräte riechen noch neu...

    CU Gero
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Ahhh,

    da kommen wir näher.

    Wenn alles neu ist muß es eigentlich gehen.
    Hast Du schon mal das PRAM zurückgesetzt ?
    Beim Aufstarten Apfel+Alt+P+R solange gedrückt halten bis der Start Ton dreimal zu hören war.

    Schon mal geprüft ob der Stecker richtig fest sitzt ?

    Was wolltest Du überhaupt am Display betreiben ?
    Ich habe daran (auch 17" Apple TFT) den iSub und einen weiteren aktiven USB Hub von Hama laufen woran aktive und passive Geräte hängen.
    Am Cube selber die Cube Speaker und die Tastatur mit Maus.

    Joern
     
  5. gabvstadhw

    gabvstadhw New Member

    Ich wollte meine Tastatur, den Scanner, oder localen Drucker anschliessen. Da ich mir den zweiten Anschluss an der Tastatur für die Kamera freihalten wollte.
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Ich weiß nicht ob das immer noch gültig ist, aber Apple hatte in der TIL mal einen Artikel, das man die Tastatur immer am Rechner betreiben sollte in Steckplatz 1 um Problemem vorzubeugen.

    Hatte beim iMac1, G3 B&W sowie dem Cube geholfen.
    Da hatte ich auch immer wieder Probleme mit USB Geräten.

    Probieren macht ja kaum Arbeit und hilft vielleicht auch bei Dir.

    Joern
     
  7. gabvstadhw

    gabvstadhw New Member

    Hallo Joern,

    ich habe gerade den P-Ram gelöscht, und siehe da der Scanner wird sofort erkannt.

    Danke für die Hilfe

    CU
     
  8. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Super, danke das Du eine Rückmeldung gibst.
    Das mit dem PRAM zurücksetzen hilft bei vielen Problemen besonders unter dem klassichen OS.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen