apple dvd-player will nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Frankie123, 15. August 2001.

  1. Frankie123

    Frankie123 New Member

    Hallo da draussen

    ich habe mir soeben meine erste DVD reingezogen und wollte sie auf meinem einjährigen G4 mit Mac OS 9.0.4 und dem Apple DVD-Player 2.2.1 abspielen lassen. Doch ausser endlos laden tut sich da nicht viel. Der Ländercode sollte auch OK sein (doch: wo kann man das überprüfen???). Hab auch schon die Forumsbeiträge nachgelesen... Muss ich da wirklich auf Mac OS 9.1 und DVD-Player 2.7 updaten, um das Ding zum Sehen zu bringen? Gibt es übrigens eine funktionierende Alternative zum diesem Apple-DVD Player??? Ach, immer dieser unausgereifte Schrott ab Fabrik... *nerv*

    thx alodd für konstruktiven Kommentar...

    Grüss

    Frankie
     
  2. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Hmmh, auf meinem iMac 500 mit Original-9.04 (nichts upgedatet) liefen bisher alle DVDs relativ problemlos. Vielleicht solltest du es mal mit einer anderen DVD probieren oder die Preferences für den DVD-Player löschen. Du musst vor allem im Menü auf "Abspielen" clicken. Von alleine wird nicht jede DVD gestartet.

    Zwei kleine Einschränkungen habe ich allerdings feststellen können:

    1. Circa alle 45 Minuten hängt die DVD kurz, läuft dann aber weiter.
    2. Bei schnellen Sequenzen kann man Bildzeilen erkennen.

    Wer kennt die Probleme auch noch?
     
  3. gizmo

    gizmo New Member

    hänger beim abspielen der dvds sind normal, wenn das laufwerk die schicht wechseln muss (steht normalerweise auch auf den dvd drauf), und ich denke mal, deine alle-45-minuten-aussetzer haben damit zu tun.
    unabhängig davon kann es zu hängern oder ruckeln kommen, wenn appletalk aktiviert ist, und auch energie sparen (ruhezustand&co.) sollte deaktiviert sein, um störungsfrei dvd schauen zu können.
    das mit den schnellen sequenzen und zeilenfehlern hab ich auch schon feststellen müssen. kann man wohl nix machen...

    ansonsten gibt es doch ab und zu (vor allem ältere, wie mir scheint) dvds, die so ihre eigenen macken haben. ich hab zum beispiel eine, die mit dem interaktiven menü mühe hat. d.h. am unteren bildrand tauchen pink/grüne blinkende balken auf, die auch beim abspielen des eigentlichen filmes bestehen bleiben. wiedergabe abbrechen, dvd player neu starten und an abgebrochener stelle weiterfahren, dann sind sie wieder weg...
     
  4. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Das heißt, die genannten "Fehler" können mit einem Softwareupdate (auf OS9.1/DVD2.7)auch gar nicht behoben werden?
     
  5. kaefer

    kaefer New Member

    Du musst das ganze System updaten, nicht nur das DVD Programm, sonst geht die Sahe nicht.
    Gruss Kaefer
     
  6. gizmo

    gizmo New Member

    sorry, aber ich glaube nicht, dass irgendein sw-update die probleme beseitigen kann! oder was weisst du mehr als ich?

    gruss. gizmo
     

Diese Seite empfehlen