Apple Geforce-GraKa "zurückflashen" ?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von spock, 16. Januar 2003.

  1. spock

    spock New Member

    moin,

    wir haben hier folgendes Problem :

    ich habe einem Freund den Cube (1Ghz powerlogix CPU) "getunt", indem wir eine original Apple Geforce2MX Grafikkarte mit ADC-Port eingebaut haben;

    die Karte läuft auch, schafft aber mit derselben Konfiguration wie in meinem Cube (alle Treiber etc. sind identisch) nicht die Framerates, die mein Cube schafft;

    einziger Unterschied ist die Firmware seiner Karte (Nvidia ROM 1057.019) - eine neue Firmware zum Betrieb der neuen Cinemadisplays an der Geforce2 Karte; daher der Verdacht, dass die neue Firmware die
    Grafikperformance ausbremst.

    wie können wir seine Karte auf die alte Firmware (Nvidia ROM 1055) zurückflashen ??

    - die Karte soll möglichst im Rechner eingebaut bleiben, wir haben auch den richtigen ROM, jedoch keinen passenden Installer;

    wer kennt sich damit aus und weiss Rat ??

    vielen Dank, Gruß, spock
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    das geht nur fein sauber im pc
     
  3. spock

    spock New Member

    wirklich ?

    - eine Firmwareaktualisierung wie z.B. Geforce Update 2.1.1 installiert doch auch die Firmware auf die GraKa - kann man nicht das ältere ROM in solche Installer implantieren ??
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    es gibt einen mac rom installer aber der arbeitet nicht mit allen rom versionen zusammen. am pc ist es egal, der jagt alle versionen ins rom rein.
     
  5. spock

    spock New Member

    hat nicht noch jemand ´ne Idee ??

    -bin bisher noch nicht fündig geworden.....
     
  6. TOK

    TOK New Member

    Der Mac_Installer prüft das Datum ab. Neuere Roms können nicht mit alten rückgeflasht werden, deshalb über DOS, wo die Abfrage nicht läuft.

    Gruss Thomas
     
  7. spock

    spock New Member

    - so ich bin fündig geworden :

    http://www.cybercoment.com/macgeforce.htm

    - hier gibt es ein "Mac Flash Kit", mit dem man eingebaute Karten im Mac flashen kann - funktioniert bei unserem Fall einwandfrei !

    es handelt sich um ein Applescript plus entspr. Flasherdatei, die man dort downloaden kann oder auch aus den Apple GraKa updates mit "Tomeviewer" extrahieren kann;

    hier gibt es übrigens auch Listenweise PC-Karten (GF 2MX) mit Kompatibilitätsinfos und einen Radeon 8500 Flasher;

    ne gute Seite , finde ich.......

    Danke auch noch mal für eure Tipps, Gruß, spock
     
  8. spock

    spock New Member

    - so ich bin fündig geworden :

    http://www.cybercoment.com/macgeforce.htm

    - hier gibt es ein "Mac Flash Kit", mit dem man eingebaute Karten im Mac flashen kann - funktioniert bei unserem Fall einwandfrei !

    es handelt sich um ein Applescript plus entspr. Flasherdatei, die man dort downloaden kann oder auch aus den Apple GraKa updates mit "Tomeviewer" extrahieren kann;

    hier gibt es übrigens auch Listenweise PC-Karten (GF 2MX) mit Kompatibilitätsinfos und einen Radeon 8500 Flasher;

    ne gute Seite , finde ich.......

    Danke auch noch mal für eure Tipps, Gruß, spock
     
  9. spock

    spock New Member

    - so ich bin fündig geworden :

    http://www.cybercoment.com/macgeforce.htm

    - hier gibt es ein "Mac Flash Kit", mit dem man eingebaute Karten im Mac flashen kann - funktioniert bei unserem Fall einwandfrei !

    es handelt sich um ein Applescript plus entspr. Flasherdatei, die man dort downloaden kann oder auch aus den Apple GraKa updates mit "Tomeviewer" extrahieren kann;

    hier gibt es übrigens auch Listenweise PC-Karten (GF 2MX) mit Kompatibilitätsinfos und einen Radeon 8500 Flasher;

    ne gute Seite , finde ich.......

    Danke auch noch mal für eure Tipps, Gruß, spock
     

Diese Seite empfehlen