Apple hat Lieferschwierigkeiten für iMac-Festplatten

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von elektronikengel, 8. August 2005.

  1. Wie bereits berichtet, ist mein iMac G5, Rev. A, 20" noch immer bei Card-Services in Berlin in Reparartur. HD ist ausgefallen (Maxtor 6Y..., 250 GB - zuletzt eine SMART-Temperatur von 80 Grad C. Display muß auch gewechselt werden. Das erste gelieferte Display war wieder defekt, jetzt wurde wieder ein neues geliefert, aber Card-Services hat noch keine HD bekommen). Rief bei Apple an und die meinten, daß sie im Moment keine Festplatten liefern könnten und das Ganze vermutlich zwei bis drei Wochen dauern würde). Ich dachte, F... d..., Apple und kaufte eine Samsung 160 GB Serial ATA, brachte sie zu Card-Services, die morgen das Gerät mit neuem Display und HD komplett testen wollen. Wenn alles gutgeht, habe ich es morgen zurück.
     
  2. teorema67

    teorema67 New Member

    Und wenn nicht... am 20.09. gibt's neue :D

    Und zum Dessert zeitgemässe PowerBooks :cool:
     
  3. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Und bekommst du die selbstgekaufte Festplatte bezahlt oder wie läuft das?

    Aber schon arg wenn Apple keine Festplatten liefern kann. :crazy:
    Ist ja nicht so, dass die generell Mangelware wären....
     
  4. sahomuzi,
    nein, natürlich nicht. Die machen das nicht, da die Festplatten erst kaputtgehen müssen. Angeblich wissen sie von nichts. Ich bekomme dann noch die 250 GB S-ATA von Apple; vielleicht in 2 oder 3 Wochen. Wäre ich jetzt ein Student, der sich den iMac mühsam abgespart hat und hätte ich keinen Zweitrechner, wäre ich ganz schon aufgeschmissen. Ich könnte dann 2 bis 3 Wochen auf meinen Rechner warten. Ich finde das ganz schön arm und PC-like. Falls du Interesse hast, kannst du ja diesen Link folgen, der eine rege Diskussion gefunden hat. Hier läuft sowas nicht:

    http://www.mactechnews.de/index.php?function=17&thread=33802&cat=3&answers=128

    Wie dem auch sei. Ich hätte dann eine 250 Gigs S-ATA nagelneu abzugeben. Ich bracuhe sie ja nicht. Natürlich etwas günstiger. Für einen G5, wo sie ja problemlos läuft.
     

Diese Seite empfehlen