Apple hat mein iPhone gekillt !

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rtrogemann, 11. Juli 2008.

  1. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Hi, habe eben die Version 2.0 auf mein iPhone ohne Jailbreak mitteles iTunes gespielt. Am Ende kam nur noch die Nachricht

    "Ihre Anfrage beim iTunes Store konnte nicht fertiggestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (-9838).

    Beim iTunes Store ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut."

    Danke!!!!! Jetzt kann ich nur noch den Notruf tätigen. Ja sind wir jetzt auf dem Microsoft Niveau gelandet? Apple was ist aus Dir geworden.....
    Ich könnte kotzen.......

    Hat jemand Rat parat?

    Ciao
    Ralf
     
  2. samba_micha

    samba_micha New Member

    Ich hoffe sie haben es nicht gekillt, aber das gleiche Problem hab ich bei mir auch. Wäre echt klasse wenn da jemand helfen könnte. Ich hab schon 3 mal komplett aus gemacht und wieder neu gestartet, aber es ist dadurch leider nicht besser geworden. Merkwürdiger Weise funtz die Verbindung zum itunes Store ohne Probleme...

    achso, 10.4.11 aufm mini

    Gruß Micha
     
  3. Kar98

    Kar98 New Member

    Checkt eure PM-Box.
     
  4. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Während dem Telefonat mit der Apple-Hotline (völlig überlastet, aber total gut drauf und riesig netter Telefonpartner!) funktionierte es dann doch. Er tippte auf eine Server-Überlastung bei Apple.

    Also haltet durch!!

    Ciao
    Ralf
     
  5. Nystagmussen

    Nystagmussen New Member

    Der Fehler "-9838" verhält sich wie "-4". Es kann keine Verbindung zum Server hergestellt werden, wegen Überlastung. Das Update wurde jedoch installiert. Außerdem kannst du ja dein iPhone wiederherstellen (siehe Einstellungen).

    Wenn es unter Geräte angezeigt wird, aber wegen des Fehler weitere Information auf der rechten Seite fehlt, kannst du es trotzdem synchronisieren. Das geht per Rechtsklick direkt auf das Gerät.
     
  6. samba_micha

    samba_micha New Member

    Nach langem Warten hat es gestern Abend nun doch geklappt... Eigentlich so wie man es gewohnt ist, einfach, ohne großes Brimbamborium. Hätte man sich ja auch denken können, Apple like. Deshalb wird man ja "nervös", wenn es dann mal nicht wie sonst klappt :)

    Gruß Micha
     

Diese Seite empfehlen