Apple Keyboard wasserdicht?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Liljana, 19. August 2008.

  1. Liljana

    Liljana New Member

    Hallo Zusammen,

    nach langem googl'n und nix finden, wende ich mich jetzt mal direkt an Euch!
    Seit 7 Jahren arbeite ich nun am Mac,
    jeder sagt es, jeder geht davon aus,
    aber keiner probiert es wirklich aus... oder?

    Ist die MAC Tastatur Wasserdicht?
    Sprich.... kann ich sie abstöpseln und unter fließendem Wasser so richtig reinigen oder ist das seit Jahren ein Ammenmärchen um zu demonstrieren
    wie unschlagbar so ein Mac ist? *zwinker:klimper:
     
  2. edwin

    edwin New Member

    Nach dem nassen Reinigen eine gute Trocknung gewährleisten.
    Da man, wenn man die Tastatur/Krümmelsammeldose nicht auseinander nimmt, an die verschiedensten Punkte nicht besonders gut zum Trocknen heran kommt, müsste die Trockenzeit halt dementsprechend lang sein.
     
  3. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo
    Bitte lasse die Finger davon!!. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Kalkrückstände aus dem Leitungswasser deine Tastatur unbrauchbar machen, ist sehr groß (ich habe das auch nicht geglaubt, aber jetzt weiß ich es, leider). Wenn, dann darfst du du nur destilliertes Wasser nehmen!!!

    Gruß
    MACaerer
     
  4. Liljana

    Liljana New Member

    Nuuuuun.... danke erstmal für die Antworten, aber sowas in der Art hab ich mir schon gedacht.... Eben ein Ammenmärchen um zu demonstrieren wie toll diese Macs doch sind *hihihihiiii ...sind se ja auch! :D
    Grüßle Lil.
     
  5. chiropraktiker

    chiropraktiker New Member

    Ich hab mal einen ipod shuffle (erste Generation) gewaschen nachdem er mir ins Meer gefallen ist. Ich hab einem Schluck Trinkwasser seinerzeit auf Gomera durch den Kopfhöhrer Anschluss gepustet um das Salzwasser heraus zu bekommen. Das Ding hat es nach 3 tagen trocknen wieder problemlos gemacht. Kann aber auch Zufall gewesen sein und ich hatte Glück...

    Chiro
     

Diese Seite empfehlen