Apple Laserwriter NT

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Hoefo, 21. November 2004.

  1. Hoefo

    Hoefo New Member

    Wer kennt sich mit dem guten alten Apple Laserwriter NT aus? Die Kiste druckt nicht mehr und meldet, dass sie Wartung will. Wie kann ich erkennen, ob der Toner leer ist. Gibt es irgendwo ein Dienst- oder Test-Programm (sollte unter Mac OS 9.2.2 laufen), mit dem man dem Drucker Infos entlocken kann. Für Hilfe wäre ich dankbar.
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Ich glaube mich erinnern zu können, dass das "mehr" ist als nur eine leere Tonerkassette. Allerdings ist es schon soooo lange her...

    Christian
     
  3. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Würde mich auch interessieren. Unterm Tisch steht bei mir auch noch ein Apple Laser Writer II mit der selben Fehlermeldung.
     
  4. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Am Toner liegt es zumindest bei mir nicht. Der war fast neu als die Meldung kam.
     
  5. ab

    ab New Member

  6. zackenbarsch

    zackenbarsch New Member

    sag mal ganz genau, was blinkt/ leuchtet, wann er das macht (direkt nach dem einschalten oder heizt er noch oder...

    was macht er, wenn er du einen printjob startest?

    ich schaue dann mal in meinen unterlagen nach (habe selber noch einen
    IIG)
     
  7. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Bei mir heizt er noch auf und glaich im Anschluß blinkt das Symbol "Bitte Warten lassen".
    Wenn ich versuche etwas zu drucken, bleibt er einfach hängen und das Symbol blinkt weiter,
     
  8. zackenbarsch

    zackenbarsch New Member

    hm, die lampe "bitte warten" kenne ich nicht.

    grün(betrieb; heizen); gelb(toner); rot(kein papier); rot(papierstau)

    welche kombination? blinken und/oder permanent leuchten...?

    testseite möglich? ---> hinten die kleine blende unten abmachen, mit einem
    kleinen schraubenzieher die taste hinter dem kleinen loch drücken.
     

Diese Seite empfehlen