Apple löst Charity Song-Problem in Großbritannien

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von bsek, 1. Dezember 2004.

  1. bsek

    bsek New Member

    "Apple löst Charity Song-Problem in Großbritannien

    Apple wird den "Band Aid 20"-Charity-Song "Do They Know It's Christmas" nun doch in seinem britischen iTunes Music Store anbieten. Zuvor hatte es in britischen Medien allerlei Wirbel gegeben, weil der Mac-Hersteller auch diesen Titel für die im britischen iTunes Music Store üblichen 79 Pence anbieten wollte. Band Aid 20 möchte allerdings mindestens 1,49 Pfund sehen. Apple hat für das Problem nun eine Lösung gefunden, wie die Macworld UK meldet: Apple selbst wird die zusätzlichen 70 Pence aufbringen, um die 1,49 Pfund "voll" zu machen. Für den Benutzer bleibt es beim üblichen Preis von 79 Pence. "Apple hilft Band Air 20 gerne dabei, Geld gegen den Hunger in Afrika zu sammeln", hieß es dazu von Mac-Hersteller."

    falls es nicht schon hier geschrieben stand ...
     
  2. Trapper

    Trapper New Member

    Stand hier schon, dass Apple das im deutschen Store jetzt auch so macht? Der Song kostet 99 Cent, Apple legt 1 Euro drauf, der Erlös wird gespendet.
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    *lampenfürstevesheiligenscheinerneuer*
     
  4. Trapper

    Trapper New Member

    Nimm aber matte Glühbirnen, sonst glänzt die "fliehende Stirn" wieder so! :party:
     
  5. thesky

    thesky New Member

    Hach, unser heiliger Steve, ist er nicht ein guter Mensch... :D
     

Diese Seite empfehlen