APPLE MA699D/A MACBOOK 1.83GHZ 512/60GB/COMBO WEISS für Neuling

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von thegirl, 8. Februar 2007.

  1. thegirl

    thegirl New Member

    Hallo,

    ich würde gerne wissen was ihr zum
    APPLE MA699D/A MACBOOK 1.83GHZ 512/60GB/COMBO
    von MediaMarkt sagt.

    Weiters geht es darum dass ich bisher Windows Benutzerin bin/war.
    Mich nervt, dass ich ständig jemanden brauche wenn etwas nicht funktioniert und das kommt oft vor.

    Angeblich sind die Macs ja benutzerfreundlicher.
    Denkt ihr, dass ich es schaffe den Mac anhand der Anleitung selber zu installieren?
    Ich brauche einfach nur die gängigen Programme + Drucker und Internet (mobil).

    Vielen Dank für die Antwort!

    thegirl
     
  2. Wolfgang1956

    Wolfgang1956 New Member

    Macs werden normalerweise komplett vorinstalliert ausgeliefert. Was du noch schaffen mußt, sind

    – die neuen Dokumente, die von den Programmen erstellt werden.
    – die Anbindung ans Internet
    – Möchtegernberater wie mich zu Schweigen bringen … ;)
     
  3. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Ich würde den Rechner vielleicht nicht unbedingt beim Media Markt kaufen, dort gibt es nämlich oft Auslaufmodelle und sogar ältere Modelle zu aktuellen Preisen. Es gibt günstigere Anbieter und der Service ist überall gleich (gut oder schlecht). Links zu Händlern findest Du z.B. in der Linksammlung auf meiner HP (s.u.).

    Auf jeden Fall solltest Du darauf achten, dass es sich beim Prozessor nicht um einen "Core Duo" handelt, sondern bereits um den "Core 2 Duo" (das sollte Deiner Angabe nach so sein). Ein kleiner aber feiner Unterschied: der Core 2 Duo stellt eine nachhaltige Verbesserung dar: Mehr Leistung und weniger Wärmeproduktion.

    Noch ein Hinweis: Solltest Du noch Studentin / Schülerin oder gar Lehrerin sein: Es gibt günstigere Preise für Bildungs-Kunden, z.B. im Apple-Store, aber auch bei fast jedem Mac-Händler.

    P.S. Willkommen im Forum!
     
  4. thegirl

    thegirl New Member

    Hallo ihr beiden,

    danke für die genauen Angaben!
    Übrigens in Österreich möchte ich den kaufen.

    Sind die gängigen Programme (Word, Excel) beim Kauf schon oben und ich kann starten?

    Die neuen Dokumente, die vom Programm erstellt werden? Was heißt das?

    Ja, ich bin Studentin.

    Also ich sollte gleich zum Apple-Store/Mac Händler gehen.

    Ich kann aber schon alle Word und Excel Dateien, Bilder etc. 1:1 übernehmen, da geht mir nichts verloren?

    Wie ist es mit SPSS? Kann ich das am Mac installieren?

    Ich habe auf jeden Fall vor mich da einzuarbeiten, aber ein wenig Angst habe ich davor dass es dann so schwierig ist dass ich das Teil wegwerfe und die Windows Gehilfen greifen mir den Mac nicht an.

    thegirl
     
  5. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Die "gängigen Programme", wie du das nennst, gehören normalerweise nicht zum Lieferumfang eines Computers - weder bei einem Mac noch bei einer DOSe. Kauf dir eine SSL-Version [1] von MS Office, falls du meinst die zu brauchen. Da bekommst du 3 Seriennummern für 3 Installationen auf deinen diversen Macs.

    Christian.

    [1] SSL = Für Schüler, Studenten und Lehrer
     
  6. phil-o

    phil-o New Member

    Richtig. Kaufmöglichkeiten wären etwa der Edu-Store innerhalb des Apple-Stores (auf Homepage auf AppleStore gehen und unten links in der Leiste dem Link "Rabatte für den Bildungsbereich" folgen oder www.unimall.de

    Der Grund, warum Apple weder Microsoft Office noch das eigene iWork (79€) installiert, ist vermutlich in der schwierigen Beziehung der beiden Firmen zu sehen. Microsoft hat Apple übelst beklaut (v.a. bei Win95), andererseits ist Apple aber auf MS Office angewiesen (Marktmacht), was dazu führt, dass man es weder ausdrücklich unterstützen will noch dass man MS zu doll vor den Bug schießen darf, da sie sonst die Entwicklung von MS Office einstellen könnten.

    ABER so es dir möglich ist, würde ich noch mit dem Kauf von MS Office warten, da es im Sommer oder Herbst eine neue Version davon geben wird, die wegen besserer Anpassung an die neuen Intel-Macs schneller laufen wird. Wenn dich das nicht kratzt, kannst du die aktuelle Version für ca. 150€ kaufen

    ODER

    du nimmst die freie und kostenlose Alternative "NeoOffice"
    http://www.neooffice.org/

    ODER du probierst (Testversion ist vorinstalliert), ob dir iWork zusagt.

    Grundsätzlich ist es eine sehr vernünftige Entscheidung, zu MacOSX zu wechseln. Nie so wenig Computerprobleme gehabt ;)
     
  7. Marks.

    Marks. New Member

    ... solltest du vorher deine Uni kontaktieren, ob eine Mac-Version in der Studentenlizenz verfügbar ist. Ich weiß nicht, wie es in Österreich ist, in D ist das von Bundesland zu Bundesland verschieden.
    Meine Frau hat da leider Pech :-(
     
  8. Mathias

    Mathias New Member

    Im schlimmsten Fall kannst du SPSS (Win-Version) immernoch über Parallels oder BootCamp verwenden. :D
     
  9. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Bloß nicht bei MedieMarkt kaufen! Ich war neulich wieder in dem Sauladen (weil ich auf die schnelle was gebraucht hab) und da stand doch tatsächlich ein weißes 2,0 GhZ C2D MacBook für 1390.- Euro, also eh schonmal ein wenig teurer als bei Apple selbst, und dann stand da noch (als Frechheit noch oben drauf), dass das Teil angeblich von 1500.- runtergesetzt wurde. Frech, nur noch frech!

    Kaufs dir beim Laden um die Ecke oder im Internet. Eine Händlerliste gibts z.B. bei http://mackauf.de/

    Zu Office wurde ja schon einiges gesagt, ich würd hier auch NeoOffice empfehlen, läuft hier bei mir ohne Probleme.
     
  10. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Zu diesen Punkten:
    Die "gängigen Programme" kosten, wie schon geschrieben wurde, Geld und sind normalerweise nirgendwo vorinstalliert.

    "Die neuen Dokumente, die vom Programm erstellt werden" -> Du wirst mit der Kiste sicher arbeiten und währenddessen Dokumente erstellen. ;)

    Und zum Dritten: Deine Windows-Freunde brauchst du nicht mehr!
    Die "kennen sich mit dem Mac (sowieso) nicht aus", aber die Kiste läuft einfach.
    -> Nie wieder Probleme mit dem windigen Betriebssystem ("Windows").
     

Diese Seite empfehlen