Apple macht einen Nettogewinn von 106 Mio. im Quartal 4/04

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Hodscha, 14. Oktober 2004.

  1. Hodscha

    Hodscha New Member

  2. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Ja, unser aller Lieblingsfirma scheint es gut zu gehen....

    Die neuen imacs fahren sicher voll ein und was ich mittlerweile mitbekommen habe ist, dass der Marktanteil von Apple sich wieder langsam und ganz leicht erhöht.

    Also alles roger. :D

    Steve Job will ja laut Interview auch weiterhin den besten Computer der Welt bauen... dann immer nur ran! Und mehr auf Qualitätssicherung achten. :)


    edit: Was ja auch arg ist: Laut Mactechnews sind die Verkäufe für den ipod um 500% gestiegen! *wow*
     
  3. Necromantikerin

    Necromantikerin New Member

    Apples Anteil am Welt-PC-Markt wird in den nächsten Jahren sicherlich doch wieder steigen. Schön. 10% weltweit wären doch schon mal was. Der iMac wird schon dafür sorgen.
     
  4. xl

    xl Pixelschubser

    Frage mich wie die das schaffen, ohne was liefern zu können?
     
  5. sandretto

    sandretto Gast

    Grööööööl, der war gut!
     
  6. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Dann würden wir auch endlich wieder interessanter für Viren-Programmierer!

    So isses doch langweilig.
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    :cool:

    Habe ich mich auch schon gefragt... Trotzdem gut zu wissen, daß es mit Apple weiterhin aufwärts geht.

    Jetzt müsste noch die Produktverfügbarkeit signifikant verbessert werden und ein paar mehr Leute in die Qualitätskontrolle rein, dann ist der Laden gut in Schuss...
     
  8. Marks.

    Marks. New Member

    Jau, gerade die Lieferbarkeit bei den G5-Hoffnungsträgern iMac und PowerMac ist katastrophal.... da hoffe ich nur, dass iBook und PowerBook weiterhin mit G4-ern ausgestattet werden.... und dass Apple bei den nächsten Revisionen gleich mehr bestellt - weil z.Zt. gibt's ja kein Produkt, auf das man bei Apple nicht warten muss ...
     
  9. baumpaul

    baumpaul New Member

    Wieso nicht eine Virus Programmieren der Mac Viren von Windows Computer aus verschickt.

    Das dürfte klappen :)
     
  10. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    könnte apple IMAC und G5 liefern wäre die gewinnmarge wesentlich geringer denn damit macht apple eher verluste. gewinne macht man mit itunes und ipod.

    ..... ausserdem was sagen zahlen schon aus. es gab mal einen computerhersteller dessen geschäftsjahr ging vom 01 oktober bis zum 30 september. in der letzten septemberwoche haben die dann tausende von rechnern an die händler rausgeschickt und fakturiert. rechner die nie bestellt waren, die aber am 01 oktober in der bilanz als verkauft aufgetaucht sind. das die rechner dann im oktober von den händlern wieder zurückgeschickt wurden hat keine bilanz interessiert.
     
  11. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Interessante These! :cool:

    Wenn die cross margin bei 27% liegt und der iPod ne Marge von ca. 20% hat. Wie hoch ist dann wohl die Marge bei den PowerMacs/iMacs/Powerbooks.

    Apple möchte also 200.000 iMacs verkaufen und dabei einen fetter Verlust machen :crazy:

    Auch genannt als Reverse-Kapitalismus.

    Gruß
    Kalle

    P.S. Und mit dem iTMS macht Apple Gewinne :confused:
    Apple macht pro Song ca. 4¢ Gewinn :sabber:
     
  12. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Laut Onkel Steve macht Apple nur etwas, wenn dabei auch ein Gewinn rausspringt.

    Nachzulesen im Interview, Link stand gestern oder vorgestern bei macnews
     
  13. donald105

    donald105 New Member

    ?
    Aber doch nicht immer.
    mein G5 war 5 Tage (inklusive WE) nach bestellung mit diesem und jenem fix und ready-to-use am platz (im April), und kollega hat sich letzte woche ein 23'' display bestellt: lieferzeit 2 tage.
    :)
     
  14. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... stellt sich nur die frage wie man die gewinne querrechnet.
     
  15. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Oder hier:
    Quelle: AppleInsider

    Gruß
    Kalle
     
  16. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ..das widerspricht deinen vorhergehenden post. oder ???
     
  17. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Nö, wieso?

    Kalle
     
  18. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    wenn ich dich richtig verstanden habe macht apple mit itms keine gewinne ??? und die gwinne mitm pod sind auch nur naja....
     
  19. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Ja stimmt schon. Mit dem iTMS machen sie nur indirekte Gewinne. Der wird nur als Motor für die iPods benutzt. Was ja auch zu klappen scheint. Und die 20% Marge, vielleicht auch ein wenig mehr, ist so schlecht nicht.

    Vom Umsatz her sind die Macs mit 52% deutlich besser als die iPods (23%).

    Gruß
    Kalle
     
  20. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ...den unterschied zwischen umsatz und gewinn kennst du aber ?? und die möglichkeit zwischen den sparten zu schieben und einkäufe zu entkoppeln sicher auch. ist aber auch egal. ich brauch keinen ipod aber nen mac also sollen die ipod user mir meinen mac doch sponsoren.
     

Diese Seite empfehlen