1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Apple macht Scherze

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Garlich, 26. Juli 2001.

  1. TwoFace

    TwoFace New Member

    hmmm, eigentlich wäre es ja auch gerecht, die ham für uns ja auch office portiert....
     
  2. Garlich

    Garlich New Member

  3. sevenm

    sevenm New Member

    Sieht wohl so aus, ja. Ich glaube aber, dass höchstens ein MacUser, der ab und zu mit Windoof arbeitet, auf die Idee kommt es zu nutzen.
     
  4. indurix

    indurix New Member

    Wenn ich mich recht erinnere gabs das schon mit ClarisWorks 4.0. Die M$-Version war aber eine Katastrophe (naja, im vergleich mit der MAC-Version, für Windoofverhältnisse war des wahrscheinlich HeiTech). Kann also gut sein, dass die das weiterhin portieren. Dadurch gäbe es eigentlich eine echte Alternative, die die Windoof user nicht aussen vor lässt.

    Grüezi

    ro
     
  5. gizmo

    gizmo New Member

    ...weil bei jeder windose microschrott office schon dabei ist, und dann niemand mehr 199.- dm zahlen will.
     
  6. TwoFace

    TwoFace New Member

    hmmm, eigentlich wäre es ja auch gerecht, die ham für uns ja auch office portiert....
     
  7. Garlich

    Garlich New Member

  8. sevenm

    sevenm New Member

    Sieht wohl so aus, ja. Ich glaube aber, dass höchstens ein MacUser, der ab und zu mit Windoof arbeitet, auf die Idee kommt es zu nutzen.
     
  9. indurix

    indurix New Member

    Wenn ich mich recht erinnere gabs das schon mit ClarisWorks 4.0. Die M$-Version war aber eine Katastrophe (naja, im vergleich mit der MAC-Version, für Windoofverhältnisse war des wahrscheinlich HeiTech). Kann also gut sein, dass die das weiterhin portieren. Dadurch gäbe es eigentlich eine echte Alternative, die die Windoof user nicht aussen vor lässt.

    Grüezi

    ro
     
  10. gizmo

    gizmo New Member

    ...weil bei jeder windose microschrott office schon dabei ist, und dann niemand mehr 199.- dm zahlen will.
     
  11. TwoFace

    TwoFace New Member

    hmmm, eigentlich wäre es ja auch gerecht, die ham für uns ja auch office portiert....
     
  12. Garlich

    Garlich New Member

  13. sevenm

    sevenm New Member

    Sieht wohl so aus, ja. Ich glaube aber, dass höchstens ein MacUser, der ab und zu mit Windoof arbeitet, auf die Idee kommt es zu nutzen.
     
  14. indurix

    indurix New Member

    Wenn ich mich recht erinnere gabs das schon mit ClarisWorks 4.0. Die M$-Version war aber eine Katastrophe (naja, im vergleich mit der MAC-Version, für Windoofverhältnisse war des wahrscheinlich HeiTech). Kann also gut sein, dass die das weiterhin portieren. Dadurch gäbe es eigentlich eine echte Alternative, die die Windoof user nicht aussen vor lässt.

    Grüezi

    ro
     
  15. gizmo

    gizmo New Member

    ...weil bei jeder windose microschrott office schon dabei ist, und dann niemand mehr 199.- dm zahlen will.
     

Diese Seite empfehlen