Apple Mail leitet Mails ungewollt weiter

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Seggl, 17. Januar 2007.

  1. Seggl

    Seggl New Member

    Hallo!

    Folgendes Problem:

    Mail leitet manchmal Mails einfach weiter. Teils die ganzen Mails, teils nur die Betreffzeile. Derart weitergeleitete Mails werden nicht im Ordner "Gesendet" gespeichert. Teilweise sind es Mails, die schon länger (Tage, Wochen) in meinem Posteingang sind. Empfänger scheint immer diesselbe Adresse zu sein.

    Ich habe keinerlei Regeln eingerichtet.

    Ich verstehs nicht & es macht mich nervös.

    Kann jemand helfen?
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Scheint das nur oder ist das tatsächlich so?
    Hast Du den vermeintlichen Empfänger mal angemailt und gefragt, ob von Dir ungewollt gesendete Mails bei ihm eingetroffen sind?
    Vielleicht ist das ja gar nicht der Fall und alle Sorgen sind völlig unbegründet?
     
  3. Seggl

    Seggl New Member

    Tach!

    Ein Empfänger hat bereits 3 solcher Mails erhalten...

    S
     
  4. pb_user

    pb_user New Member

    unter einstellungen - werbung nichts eingerichtet? vielleicht irgend jemand anderes? verschwörung, eifersucht, spionage?
     

Diese Seite empfehlen