Apple Mailtool

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von honda, 18. Mai 2002.

  1. honda

    honda New Member

    Hi,

    Ich habe seit kurzem ein Problem mit Apples Mailtool unter OS 10.1.4

    Und zwar erscheint beim starten des Mailtools folgende Fehlermeldung für einen oder sogar alle meiner Mailaccounts:

    Das Postfach ~/Library/Mail/POP:xxxxxxxxxxxxxxx@pop.btx.dtag.de/INBOX.mbox wird zur Zeit von IchUser auf dem Server localhost benutzt. Wenn Sie ein Postfach öffnen, das bereits benutzt wird, beschädigen Sie es möglicherweise.

    Direkt nach einem Neustart. Ohne das ich irgendetwas gemacht habe, oder sonst irgendwelche Prozesse mit Zuugriff auf die Mail gestartet habe.

    Außerdem hat das Mailtool gerade mein Passwort für den mac.com Account vergessen und fragt mich gerade danach. Ich kann meine Mail mit dem Passwort aber nichht öffnen, da der Zugang zu dem Postfach gesperrt ist!

    Nerv.

    Wie kriege ich diesen Fehler beseitigt?

    Hilfe.

    Grüße.
     
  2. FrankSegebade

    FrankSegebade New Member

    Mailserver ist zur Zeit down. Abwarten und Tee trinken
     
  3. honda

    honda New Member

    Der mac.com Mailserver (wg. der Paßwortabfrage) oder der t-online Mailserver (und deshalb die Fehlermeldung mit dem doppelten Zugriff auf das Postfach)?

    Jetzt mach ich erst mal nen Tee ....

    :-/
     
  4. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Die Meldung Das Postfach trallalla wird von trallalla benutzt bekomme ich auch gelegentlich ohne jeden ersichtlichen Grund. Beschädigt wird sicher nichts, wenn man dann auf OK klickt. Ist das einfach ein Bug von Mail oder kann man dem irgendwie beikommen? Ist das ein Unix-Problem?
     
  5. mattis

    mattis New Member

    ich beobachte, daß dieser Fehler vorzugsweise an Samstagen auftritt. Kein Scherz. Wie gut, daß wir jetzt Webmail haben, wenns ganz dringend ist ;-)
     
  6. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Ich habe mit meiner mac.com-Adresse und Mail.app noch ein ganz anderes Problem. Wenn unsere DOSe (WinXP) im Netzwerk zuerst Mail abruft, landen meine mac.com Nachrichten dort, obwohl das Mailkonto auf der DOSe natürlich (!) nicht eingerichtet ist. Hat jemand dafür eine Erklärung??? Ein Sicherheitsloch?
     
  7. lela

    lela New Member

    Apropos Webmail von t-online: Nachdem ich einen Tag keine E-Mail erhielt, schaute ich bei Webmail rein und wurde mit der Meldung begrüßt, dass mein Postfach voll sei. Das kann sich nur auf das Webmail-Postfach bezogen haben, weil ich mehrfach tgl. die E-Mails abrufe.

    Nach dem mühsamen Löschen der Emails unter Webmail, konnte ich mit Mail wieder Post abholen?
    Das hat sich wiederholt...

    Was tun, was wo einstellen? Die Hotline behauptete, dass das auf der Eingangsseite einstellbar sei. Nach langem Studium der Seite meine ich, dass mein Pproblem dort nicht durch eine Einstellungsänderung gelöst werden kann. Oder?

    Gruß
    Günter
     

Diese Seite empfehlen