Apple-Menü "klappt" nicht mehr - Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ulik, 27. Dezember 2002.

  1. ulik

    ulik New Member

    ...immer wieder Ärger mit dem Apfel-Menü! Früher schon auf einem G3, jetzt auf dem neuen G4 Dual mit 9.2.2: Die kleinen Dreiecke im Apple- Menü bleiben weg, die Untermenüs klappen nicht mehr auf. Nachdem das Kontrollfeld "Apple-Menü Optionen" aktiviert/deaktiviert wird funktioniert alles wieder. Jedoch nur bis zum nächsten Neustart.
    Schreibtischdatei neu anlegen, PRAM löschen, alles schon probiert, hat nix genützt.
    Komme einfach nicht zum Apple Service durch :-/ -wer weiß Rat?

    Uli
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    dann loesche doch mal die Preferences Datei
    Systemordner -> Preferences -> Apple-Menü Optionen Daten .

    Joern
     
  3. ulik

    ulik New Member

    Hi Joern,
    habe vergessen zu erwähnen, dass auch das nichts nützt. Trotzdem danke.
    Mist, bei Apple schon seit einer halben Stunde auf der Warteschleife...

    Uli
     
  4. sdiezig

    sdiezig New Member

    Hi,
    Vermutlich hast du Folgendes schon ausprobiert, bin mir aber nicht sicher, weil es nicht klar aus deiner Frage hervorgeht. Jedenfalls ist mein Vorschlag äusserst banal. (Ich habe OS X, daher ist evtl. die eine oder andere Bezeichnung leicht falsch, kenne aber dieses Problem aus meiner OS Classic Zeit).
    Also:
    - Geh' ins Kontrollfeld "Apple-Menü-Optionen".
    - Jetzt hast du ganz oben irgend einen Bereich von der Art "Untermenüs" oder so ähnlich. Hier kannst du die Untermenüs deaktivieren oder aktivieren. Stelle sicher, dass sie aktiviert sind.
    Nun sollte das Problem im Prinzip nicht mehr bestehen...
    Servus!
     
  5. ulik

    ulik New Member

    Ja, für einen Moment ist alles wieder okay, das Problem besteht nicht mehr, aber nur bis zum nächsten Neustart....

    Uli
     
  6. grufti

    grufti New Member

    Hatte das Problem auch mal. Lag letzlich am Finder. Preferences in Papierkorb, Neustart mit Schreibtischdatei neu anlegen. Aber vermutlich hast du das auch schon gemacht.

    Gruß grufti
     
  7. ulik

    ulik New Member

    joh joh. Ich verstehe das einfach nicht. Hatte, wie gesagt, das selbe Problem beim alten G3, beim iMac G4 und nun beim frisch installierten Powermac G4. Kann doch nicht jede Woche eine Neuinstallition vornehmen, wobei nach 2 Tagen der Spuk wieder von vorn beginnt.
    - Scheint so als hätte nur ich das Problem, denn ich habe weder hier im Forum noch woanders davon gehört?!

    Uli

    Bin noch immer nicht zum Apple Support durchgekommen. Frage mich, ob der tel. Support kostenlos ist, oder ich für die Stunden, in denen ich mit Shanty und Weihnachtsmusik vollgelullt wurde auch noch fett bezahlen muss?
     

Diese Seite empfehlen