Apple nicht attraktiv ?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von MacELCH, 24. Mai 2003.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

    http://www.heise.de/newsticker/data/mw-24.05.03-005/

    Ich glaube die Schlußfolgerung ist schlichtweg falsch.

    Ich würde sagen dies spricht für Apple aus folgendem Grund:

    1. Die Webpage ist per se schneller als andere
    2. Die Information ist so dargestellt, daß man schnell das findet was man braucht/möchte
    3. Die Werbefelder hüpfen nicht ständig rum wie bei anderen Firmen
    4. Schlankere Produktlinie
    (5. User mit schnellem Anschluß, siehe Bildungsbereich ca. 20-25% der Rest ist Linux&Windows)
     
  2. quick

    quick New Member

  3. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    ich dachte, du mußt lernen!!!

    :D

    m:).
     
  4. quick

    quick New Member


    um attraktiv zu werden :D
     
  5. famp

    famp New Member

    Muss man auch, um auf der WebSite was zu finden :mad: ...

    /me
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    @famp,

    meine Rede

    @Tocamac,

    ja - aber ab später bin ich weg vom Forum, also ca. in 30 Minuten

    Mein "Lernen" wird unterbrochen werden durch "Powernapping", daß sind 15 Minütige Schlafunterbrechungen - wobei es eigentlich nicht viel mit klassichem Schullernen zu tun hat, man sollte bereits Wissen was man braucht, es geht nur darum noch mehr Verbindungen zu schaffen.

    Egal ich hau ab.
     
  7. apoc7

    apoc7 New Member

    Eben. apple hat eine effektive Webseite, um Informationen zum Produkt schnell zu finden. Bei den meisten anderen sucht man sich zu tode... was kann Apple dafür, wenn 3,74 Mio. Menschen kommen, finden und danach befriedigt gehen?!?! Was will man mehr?
     

Diese Seite empfehlen