Apple NVidia Geforce 3 AGP im Cube 450??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von dirkb2001, 2. September 2002.

  1. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

    Hallo,

    hat jemand von euch die Apple NVidia Geforce 3 AGP Grafikkarte schon ohne Probleme in den Cube eingebaut?

    Suche neue Grafikarte für den Cube 450, 832 MB RAM; die Geforce 2 MX soll ja in den Cube passen? Würde die Geforce 3 gegenüber der Geforce 2 merklich einen Geschwindigkeitszuwachs bringen?

    Danke für die Infos. Dirk
     
  2. bender

    bender New Member

    Hi,

    www.cube-zone.com, da steht welche Karte in den Cube passt. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe passt die Geforce 3 nicht.

    gruß
    bender
     
  3. cubeATfrankfurt

    cubeATfrankfurt New Member

    Die paßt schon. Dann ist aber auf jeden Fall ein kräftiger Lüfter von Nöten, evt. sogar ein Gehäuselüfter. Natürlich funktionieren unter dem MacOS auch nur solche Geforce 3 Karten, die exakt den von Apple entsprechen.

    Siehe auch:

    www.cybercoment.com/macgeforce.htm
     
  4. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

    Läuft die Geforce 2 ohne Lüfter? Vom flüsterleisen Betrieb will ich nicht wieder weg. ;))

    Dirk
     
  5. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    hi,

    habe ebenfalls nen cube und überlege mir die von Dir genannte Karte zuzulegen. Allerdings haben meine bisherigen Recherchen unterschiedliche Meinungen zu Tage getragen:

    - Einige User berichteten von Abstürzen, nachdem sie den Cube längere Zeit am laufen hatten. Dies liegt wohl daran, dass die Karte aus dem Quicksilver (ohne Lüfter) nicht für den Cube gedacht war und zu heiss läuft!

    - Ein User hat einen temperaturgeregelten Lüfter eingebaut, der lt. dessen Angaben kaum im laufenden Betrieb zu hören ist.

    - Die GF3 mit ADC haben einige User ebenfalls zum Laufen gebracht. Dann ist aber ein für alle mal schluss mit dem Lüfterlosen Konzept!

    Schau Dir mal die Seite www.cube-zone.com an! Dort findest du weitere Links u. Tips zum Cube.

    Wenn man den Cube genau anschaut, sieht man, dass Apple im Boden bereits eine Aussparung vorbereitet hatte, in die man einen zusätzlichen Lüfter einbauen kann!
    Ich kann mir vorstellen, dass man mit einem leisen Lüfter auf das Betriebsgeräusch der aktuellen iMacs kommt.
    Leider wurde der die Produktion eingestellt aber man muss sich doch wundern, wie viele Leute wirklich das Letzte aus der Kiste rausholen!

    für wird eine Prozessorupgrade-Karte weitaus interessanter sein und da komme ich um einen Lüfter kaum herum!

    Gruss

    el-guapo
     
  6. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

    Hallo el-Guapo,

    danke für die ausführliche Info. Mich würde mal interessieren, ob es mit der Geforce 2 im Cube (450 Mhz, 832 MB RAM) im Vergleich zur werkseitig eingebauten ATI Rage 128 Pro (16 MB Speicher) wirklich einen merklichen Zuwachs an Geschwindigkeit / Flüssigkeit des Bildaufbaus gibt, von Quartz extreme unter 10.2 einmal ganz abgesehen.

    In den verschiedenen Postings liest man ab und zu von "wahnsinniger Verbesserung". Wie sind die Erfahrungen der verschiedenen Nutzer? Lohnt sich der Umbau, gerade wenn man die Kosten und den vielleicht notwendigen zusätzlichen Lüftereinbau bedenkt.

    Danke und viele Grüße. Dirk
     
  7. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    Hi Dirk,

    ich kann mir vorstellen, dass 10.2 von der besseren Grafikkarte profitiert. Allerdings habe ich in einigen Foren gelesen, dass die Geschwindigkeit noch nicht so berauschend ist, wie von Apple angepriesen!

    Dies liegt meiner Meinung nach an "Jaguar". Da wird Apple bestimmt noch ein wenig nachbessern. Quartz Extrem ist eben eine neue Technologie und wird bestimmt weiter optimiert.

    Da ich nicht so sehr der Zocker bin (dafür ist der Mac auch nicht unbedingt die erste Plattform was die Auswahl angeht!), reicht mir die Grafikkarte z. Zt. aus.
    Ausserdem sind die Gebrauchtpreise bei ebay wirklich heftig (teilw. 220 Euro u. mehr).

    Bevor ich also rd. 220 Euro in eine veraltete Grafikkarte stecke, investier ich die Kohle lieber in der aktuellen 800 Mhz + 1 Ghz Upgrade-Karten von Sonnet oder Powerlogix.

    Hier hab ich noch ein Link zu einem Forum, in dem etliche Fragen von Cube-Usern diskutiert werden:

    http://cubeowner.board.dk3.com/viewforum.php?forum=1&1833

    Gruss

    el-guapo
     
  8. spock

    spock New Member

    Die GeForce2MX aus dem G4 Quicksilver läuft perfekt im Cube !

    Ich habe die Karte seit über 6 Mon. im Cube (MacOS 9.2.2, Firmware 4.1.9) - Probleme gab es bisher keine;
    Apple hat die Karte ja selber auch so und ohne Lüfter im Cube verbaut (gab es nur im Apple Store);

    der Performancegewinn ist hoch (UT, Quake 3, Wolfenstein), ich kann es nur empfehlen;
    mehr macht im 450er Cube z.Zt. keinen Sinn, da der Prozessor nicht mehr hinterherkommt;

    ich werde berichten, wenn meine Sonnet-Karte (1Ghz) geliefert worden ist, wie die Performance dann aussieht;

    Gruß, spock
     
  9. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    Hi Dirk,

    ich kann mir vorstellen, dass 10.2 von der besseren Grafikkarte profitiert. Allerdings habe ich in einigen Foren gelesen, dass die Geschwindigkeit noch nicht so berauschend ist, wie von Apple angepriesen!

    Dies liegt meiner Meinung nach an "Jaguar". Da wird Apple bestimmt noch ein wenig nachbessern. Quartz Extrem ist eben eine neue Technologie und wird bestimmt weiter optimiert.

    Da ich nicht so sehr der Zocker bin (dafür ist der Mac auch nicht unbedingt die erste Plattform was die Auswahl angeht!), reicht mir die Grafikkarte z. Zt. aus.
    Ausserdem sind die Gebrauchtpreise bei ebay wirklich heftig (teilw. 220 Euro u. mehr).

    Bevor ich also rd. 220 Euro in eine veraltete Grafikkarte stecke, investier ich die Kohle lieber in der aktuellen 800 Mhz + 1 Ghz Upgrade-Karten von Sonnet oder Powerlogix.

    Hier hab ich noch ein Link zu einem Forum, in dem etliche Fragen von Cube-Usern diskutiert werden:

    http://cubeowner.board.dk3.com/viewforum.php?forum=1&1833

    Gruss

    el-guapo
     
  10. spock

    spock New Member

    Die GeForce2MX aus dem G4 Quicksilver läuft perfekt im Cube !

    Ich habe die Karte seit über 6 Mon. im Cube (MacOS 9.2.2, Firmware 4.1.9) - Probleme gab es bisher keine;
    Apple hat die Karte ja selber auch so und ohne Lüfter im Cube verbaut (gab es nur im Apple Store);

    der Performancegewinn ist hoch (UT, Quake 3, Wolfenstein), ich kann es nur empfehlen;
    mehr macht im 450er Cube z.Zt. keinen Sinn, da der Prozessor nicht mehr hinterherkommt;

    ich werde berichten, wenn meine Sonnet-Karte (1Ghz) geliefert worden ist, wie die Performance dann aussieht;

    Gruß, spock
     
  11. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    Hi Dirk,

    ich kann mir vorstellen, dass 10.2 von der besseren Grafikkarte profitiert. Allerdings habe ich in einigen Foren gelesen, dass die Geschwindigkeit noch nicht so berauschend ist, wie von Apple angepriesen!

    Dies liegt meiner Meinung nach an "Jaguar". Da wird Apple bestimmt noch ein wenig nachbessern. Quartz Extrem ist eben eine neue Technologie und wird bestimmt weiter optimiert.

    Da ich nicht so sehr der Zocker bin (dafür ist der Mac auch nicht unbedingt die erste Plattform was die Auswahl angeht!), reicht mir die Grafikkarte z. Zt. aus.
    Ausserdem sind die Gebrauchtpreise bei ebay wirklich heftig (teilw. 220 Euro u. mehr).

    Bevor ich also rd. 220 Euro in eine veraltete Grafikkarte stecke, investier ich die Kohle lieber in der aktuellen 800 Mhz + 1 Ghz Upgrade-Karten von Sonnet oder Powerlogix.

    Hier hab ich noch ein Link zu einem Forum, in dem etliche Fragen von Cube-Usern diskutiert werden:

    http://cubeowner.board.dk3.com/viewforum.php?forum=1&1833

    Gruss

    el-guapo
     
  12. spock

    spock New Member

    Die GeForce2MX aus dem G4 Quicksilver läuft perfekt im Cube !

    Ich habe die Karte seit über 6 Mon. im Cube (MacOS 9.2.2, Firmware 4.1.9) - Probleme gab es bisher keine;
    Apple hat die Karte ja selber auch so und ohne Lüfter im Cube verbaut (gab es nur im Apple Store);

    der Performancegewinn ist hoch (UT, Quake 3, Wolfenstein), ich kann es nur empfehlen;
    mehr macht im 450er Cube z.Zt. keinen Sinn, da der Prozessor nicht mehr hinterherkommt;

    ich werde berichten, wenn meine Sonnet-Karte (1Ghz) geliefert worden ist, wie die Performance dann aussieht;

    Gruß, spock
     

Diese Seite empfehlen