Apple Personal Laser Writer an PB G3

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Fatalia, 16. Dezember 2002.

  1. Fatalia

    Fatalia New Member

    Hallo, kann man meinen alten Laser Writer NT irgendwie an meinem PB G3 500 betreiben? Gibt es da irgendwelche Adapter für USB/Ethernet, die nicht so teuer sind, das man sich gleich 'nen neuen Drucker kaufen kann?
    Danke!
     
  2. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Vergiss es! Der PLW LS ist nicht AppleTalk-fähig. Und der Keyspan-Adapter ist nicht gerade billig. Taugliche Laser gibt's ab ca. 200 Euro.
     
  3. Florian

    Florian New Member

    Der Personal LaserWriter NT ist -meines Wissens- ein AppleTalk-fähiger LaserWriter im Gehäuse des Personal LaserWriter LS. (Es gab damals sogar ein Upgrade von Apple von LS auf NT.) Also sollte er -über einen Adapter- ethernetfähig sein.

    Zu diesem Thema findest Du hier unzählige Threads. Stellvertretend:
    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=43589
    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=46931

    Wenn Dir diese Informationen nicht reichen, bemühe mal die Suchfunktion, da wirst Du garantiert fündig!

    Gruß,
    Florian
     

Diese Seite empfehlen