Apple Reparatur

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ttiede, 13. März 2006.

  1. ttiede

    ttiede New Member

    ich muss (leider) mein powerbook zur reparatur geben -

    nun würde ich gerne die gesamte platte auf einen externen datenträger spiegeln und nachdem das (reparierte) teil wieder zurück gekommen ist mit den daten wieder bespielen und so in den exakt gleichen zustand wie davor bringen

    wie geht man da vor?

    muss ich die programme alle neu installieren? oder reicht ein "zurückkopieren"?

    PB 1,25'', 1GB Ram, OS X 10.4.5

    danke für die hilfe :confused:
     
  2. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    nutze einfach CarbonCopyCloner oder SuperDuper
     
  3. ttiede

    ttiede New Member

    wie muss ich mit filevault umgehen?
    deaktivieren vor dem ccc-einsatz oder kann ich den datenschutz so belassen?
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Ich würde anders vorgehen, indem ich das System auf dem repariertem Rechner neu installieren würde, um dann mit dem Migrationsassistenten Einstellungen Daten und Programme ist neue System zu übernehmen.

    Damit ist es ausgeschlossen, dass Unsauberkeiten des "alten" System übernommen werden.
     
  5. ttiede

    ttiede New Member

    vielen dank soweit - fällt sonst noch jemanden etwas ein?
    wenn ich es über die installations-cd mache oder ein programm wie carboncopycloner verwende, gibt es jeweilige nachteile oder sind die arten gleichwertig für euch?
    und was ist mit filevault? abschalten oder nicht nötig?
    grüße
     

Diese Seite empfehlen