Apple Reparaturen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mkummer, 2. März 2005.

  1. mkummer

    mkummer New Member

    Habe gerade wegen einer iBook Reparatur bei Apple Care angerufen: die haben ihr Verfahren wieder vollständig geändert - kein Einschicken nach Irland mehr, es gibt wieder Service Partner vor Ort: in meinem Falle Hauser oder Gravis. Ich glaube, das ist ein Schritt in die richtige Richtung...
     
  2. satzknecht

    satzknecht New Member

    na, gott sei dank, hat dieses durcheinander anscheinend ein ende!

    gegen die familie hauser spricht eigentlich nichts [sind unser servicepartner in der agentur]

    mit gravis habe ich ja irgendwie so generell ein problem!

    gruß,
    s@tzknecht

    ps: "dein" ipod läuft und läuft und läuft und... :D
     
  3. Mac-0-mat

    Mac-0-mat New Member

    Wenn du es zu Gravis bringst, kannst du dir sicher sein, daß es da noch weiter kaputt repariert wird.
     
  4. morty

    morty New Member

    ... aber auch nicht bei allen problemen
    ich soll mein PB nach england schicken

    hab da letzte tage nen applemitarbeiter am tel gehabt, der hatte warscheinlich noch nicht seine erste schuluung bekommen, der mußte jeden einzelnen schritt, den er mit testen wollte, noch erst stundenlang nachlesen

    die ganze zeremonie, bis er der meinung war, das mein PB eingeschickt werden soll, hat unglaubliche 90 minuten !!!!!! gedauert
    wohl dem, der sich so viel zeit nehmen kann

    ich finde es als eine frechheit und werde beim nächsten mal den rechner zum händler bringen und mir NICHT die dauertelefoniererei geben
     
  5. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    und genau das ist es wohl was sie damit erreichen wollen. Je weniger den support anrufen umso mehr Stellen können sie dort einsparen. Ich finde den Telefonsupport bei apple unterste Schublade. Man wird ständig weitergeleitet, vertröstet und geblockt.
     

Diese Seite empfehlen