Apple restore

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Schlawuzelbaer, 10. Oktober 2001.

  1. Schlawuzelbaer

    Schlawuzelbaer New Member

    Wie muß ich ein .img erstellen, das ich mit Hilfe von Apple restore wieder meine Daten auf der Festplatte wiederherstellen kann? Mit diskopy 633 erhalte ich die Meldung, das die Prüfsumme zu alt ist.
    Oder gibt es ein anderes Programm für soetwas?
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Aufpassen! !!
    Software restore stellt nur "Apple-Daten" wieder her - also nur das, was auf Deinem Computer bei der Auslieferung drauf war. Es stellt nicht die von Dir "gemachten"/installierten Daten/Programme wieder her! Die werden gelöscht!!

    Die Vorgehensweise ist ganz einfach: CD einlegen, Neustart und dabei "c" gedrückt halten, bis der Mac von der CD gestartet ist. Dann auf "Wiederherstellen" gedrückt und fertig. Nochmal: aufpassen!

    Es gibt allerdings eine Option auf der CD, die heißt "Vorhandenes wieder herstellen". Bei dieser Option wird Deine HD abgesucht und "Software Restore" erneuert nur die bereits vorhandenen Apple-Daten. Ist also eher zu empfehlen als die "Radikalmethode".
     
  3. Schlawuzelbaer

    Schlawuzelbaer New Member

    Wie muß ich ein .img erstellen, das ich mit Hilfe von Apple restore wieder meine Daten auf der Festplatte wiederherstellen kann? Mit diskopy 633 erhalte ich die Meldung, das die Prüfsumme zu alt ist.
    Oder gibt es ein anderes Programm für soetwas?
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Aufpassen! !!
    Software restore stellt nur "Apple-Daten" wieder her - also nur das, was auf Deinem Computer bei der Auslieferung drauf war. Es stellt nicht die von Dir "gemachten"/installierten Daten/Programme wieder her! Die werden gelöscht!!

    Die Vorgehensweise ist ganz einfach: CD einlegen, Neustart und dabei "c" gedrückt halten, bis der Mac von der CD gestartet ist. Dann auf "Wiederherstellen" gedrückt und fertig. Nochmal: aufpassen!

    Es gibt allerdings eine Option auf der CD, die heißt "Vorhandenes wieder herstellen". Bei dieser Option wird Deine HD abgesucht und "Software Restore" erneuert nur die bereits vorhandenen Apple-Daten. Ist also eher zu empfehlen als die "Radikalmethode".
     

Diese Seite empfehlen