Apple Service

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macwoman, 20. Mai 2005.

  1. macwoman

    macwoman New Member

    ich bin ein großer Mac Fan und habe natürlich einen I-Pod und kürzlich mein I-Book gegen ein 17 Zoll Powerbook eingetauscht. Dass allerdings nicht ohne Probleme.

    Das liegt leider an dem schlechter gewprdenen Service von Apple und an einem extrem unkooperativren Händler in Berlin Schöneberg - dem Machouse und ich würde mich sehr freuen, wenn dieser Umstand publik würde, weil es mich wahnsinnig aufregt, wie man von den Händlern behandelt wird und ich finde, dass man sich dagegen wehren muss.

    Ich habe mir also im Machouse ein nagelneues 17'' Powerbook gekauft, was von Anfang an diverse Mängel hatte. Die P-Taste funktionierte nicht für die Großschreibung, die rechte Apfel Taste ging nicht, der Ruhezustand ließ sich nicht herstellen und ein paar andere Tasten funktionierten nicht.

    Ist ja alles weiter nicht so schlimm, kann ja mal passieren, aber da es ein nagelneues Gerät ist und für mich ein Arbeitsgerät, habe ich erwartet ein Ersatzgerät für die Zeit der Reparatur zu bekommen. Die Mitarbeiter des Machouse argumentierten aber damit, dass Service in Deutschland kostet und ich solle mir doch ein Ersatzgerät mieten....mieten!!! Ich gebe 2500,00 € aus für das derzeit beste Powerbook, das es gibt und obwohl es fabrikneu Mängel aufweist, soll ich für die Zeit der Reparatur ein Ersatzgerät mieten? Dieses Ersatzgerät ist natürlich kein Powerbook, vielleicht ein G3 I-Book. Nach zähen Verhandlungen gingen Sie von 100,00 € die Woche auf 50,00€ Miete die runter...und haben natürlich, wenn Sie an dem Ersatzgerät noch verdienen keinen Grund sich dafür einzusetzen, dass das Powerbook schnell wieder zurück kommt.

    Das Argument, Service würde in Deutschland eben kosten finde ich frech und unverschämt, vor allem da in meinem Haushalt Geräte für 7000 Euro stehen, die wir beim Machouse gekauft haben.

    Weitblick hätten sie bewiesen, wenn Sie mich als Kunden hätten behalten wollen und die 100,00 € Miete selbst übernommen hätten. Ich wäre begeistert vom Service und hätte in Zukunft meine neuen Komponenten auch dort gekauft. So werde ich lieber meine zukünftigen Powwerbooks, I Pods und was sonst noch kommt bei Apple direkt bestellen. Beim Kauf übers Internet kann man ja alles -sogar ohne Angabe von Gründen- innerhalb von 2 Wochen zurück geben.
    Das Machouse in Berlin Schöneberg sollte man meiden.
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    So ist es leider, Anspruch auf ein Ersatzgerät hat man nicht, da kann man nur hoffen, dass der Händler einsichtig ist (war bei mir so, kostenlos und sogar noch besser, iBook G3 zur Reparatur und iBook G4 bekommen, allerdings auch erst nach einigen Wochen…)
     

Diese Seite empfehlen