Apple Skript???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von 6699, 21. Juni 2003.

  1. 6699

    6699 New Member

    Hallo,

    kann mir vielleicht jemand von Euch weiterhelfen?:

    Ich möchte ein Skript aufzeichnen, mit dem ich "Internet Connect" von t-online auf einen anderen Provider umschalten kann. Von Hand geht das natürlich ohne Probleme (habe freenet als 2. Provider eingestellt) , aber ich möchte es mit dem Online-Timer für die Verbindung über T-online koppeln (surftime 30, will die Dauer kontrollieren).

    Nun gehe ich auf Apple Skript, klicke auf aufzeichnen, klicke die notwendigen Schritte (Programmstart Internet Connect, Konfiguration wechseln u.s.w)
    - aber nichts passiert bzw. Apple Skript zeichnet nichts auf!
    Voller Ärger habe ich dann Apple-Q gedrückt, weil die Sache nicht lief -und dann hat er doch tatsächlich die Aktivierung und Beendigung von AppleSkript aufgezeichnet -nur hilft mir das nicht weiter.
     
  2. avw

    avw New Member

    Nicht dass ich Dir furchtbar viel weiterhelfen könnte (ich habe auch nicht ganz kapiert, was Du möchtest), aber was Grundsätzliches, das Deine Probleme etwas erhellt:
    In OS X lassen sich (bis jetzt...) keine Skripts mehr automatisch aufzeichnen, zumindest nicht im Finder; in einigen anderen Programmen funktionierts noch.

    Du kommst wohl nicht darum herum 'to tell' der 'application "Finder"' oder was auch immer, was to do ist.



    Vielleicht findet sich ja im Forum einen Spezialisten, der das für Dich übernimmt.
     
  3. 6699

    6699 New Member

    Hallo AVW,

    das hilft mir doch ein ganzes Stück weiter, vielen Dank!

    Mir war bisher nicht bekannt, dass man unter X (bisher) keine Skripts im Finder aufzeichnen kann. Vielleicht hilft der Panther da ja weiter .....
    (Mit den Einzelbefehlen kenne ich mich leider nicht aus)

    Schau'n wir mal, was Steve morgen so im Zauberhut hat.

    Viele Grüße und noch einen schönen Abend!
     

Diese Seite empfehlen