Apple Talk, Ethernet - nix geht mehr.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Buko, 6. Februar 2001.

  1. Buko

    Buko New Member

    daß eine Ethernet-Verbindung (via Ethernet-Karte-Hub)nicht möglich sei, ich solle die Netzwerkverbindung überprüfen&'
    Ist alles schon geschehen, an den anderen Macs geht alles einwandfrei.

    Wer kann mir Tipps geben??

    (Bei dieser Gelegenheit hat der gute Mac auch noch a l l e Quark 3.32 Dokumente in Quark 4.0 Versionen umgewandelt, ohne daß ich ihn darum gebeten habe)
     
  2. Norbert

    Norbert New Member

    Schmeiß mal deine Preference-Dateien weg, und starte AppleTalk neu!

    Welches Quark hast Du?, evtl. Schreibtischdatei bei Neustart neu anlegen!
     
  3. Buko

    Buko New Member

    s mit 'nem Zip&
    Tränenreicher Gruß!
     
  4. Philip

    Philip New Member

    Hi,
    Kannst Du denn von anderen Rechnern auf den "defekten" Mac zugreifen ? Bei meinem alten Rechner ist das nämlich auch so. Von dem kann ich keinen anderen Rechner im Netzwerk sehen. Wenn ich aber auf diesem Rechner etwas freigebe, kann ich von dem anderen Mac aus darauf zugreifen.

    Mit den Versionsnummern ist das immer so. Sie werden nicht konvertiert, man sieht sie nur immer als die Dokumente der neusten Programme auf dem Mac (z.B. Photoshop 4.0 Dateien werden nach Installation von Photoshop 5.0 zu Version 5.0 Dokumenten). Die Daten bleiben aber gleich (bei mir zumindest ;)).

    Gruß
    Philip
     
  5. MACrama

    MACrama New Member

    hmm sehr knifflig

    hast du nur bestimmte teile des os kopiert oder eh alle drübergespielt?

    versuch mal das ganze system zu aktualiersieren..
    das du keine AT ver. nummer siehst deutet darauf hin das entwerder die libery, das KF beschädigt sind...

    oder nimm maclink wieder weg?

    wenn das nicht klappt,, in der kann ich dir zwischenzeitlich ein taschentuch anbieten :)

    gez. rama
     
  6. Buko

    Buko New Member

    Ja, ich denke, es wird auf eine komplette Aktualisierung hinauslaufen, ich habe mich eh' schon gewundert, was der Gute alles ertragen hat&aber darum lieben wir unsere Macs ja wohl auch: oben rum immer schick und was unten rum los ist, interessiert nicht, weil er meist klaglos und geschmeidig funktioniert &;-)
    Aber da habe ich es wohl etwas übetrieben, aber so ist das, wenn mann mit den Kisten seine Brötchen verdient, nie Zeit für ein bischen Pflege und Liebe, immer nur rabotti rabotti, das hält das stabilste System nicht aus&
    Versprochen: Falls nicht noch ein gemein genialer Vorschlag kommt, bekommt er ein neues OS!
    Danke für`s Interesse und Taschentuch und bis denne.
     
  7. MACrama

    MACrama New Member

    nicht alles neu draufspielen einfach drüberspielen, so bleiben die fremderweiterungen im sysordner...

    wenns nich geht weils keinen G4 hast,
    erst auf macos 9.04 komplettstellen die,
    neustarten und die syserweiterungen aus den ordnern KF aus und syserw aus sichern.. und nach der cleanisntall wieder aktivieren....

    so gehts schneller und du kannst gleich wieder weiter roboti, muß ich auch immer machen weil keine zeit für eine saubere neuinstallation ist :-(

    ra.ma.
     
  8. Buko

    Buko New Member

    saubere' Installation gemacht, das war ich dem Burschen schließlich schuldig :) und&
    alles palletti!
    Vielen Dank für die Tipps!
    (Habe jetzt ein Taschentuch übrig&)
     
  9. MACrama2

    MACrama2 New Member

    so solls auch sein, einmal im jahr sollte er schon saubergemacht werden :)

    *hatschi* reich mir mal die taschentücher wieder rüber ;-)

    ra.ma.
     

Diese Seite empfehlen