Apple Talk Probleme

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacELCH, 6. Juni 2003.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

    10.2.6 Titanium / mit anderen Rechnern.

    Ich kann witzigerweise per AT auf das Titanium zugreifen aber umgekehrt komme ich nicht auf die anderen Rechner und sehe auch keine Drucker mehr. Beim Drucken bekomme ich den Hinweis, daß AT deaktiviert sei - was aber ein Blödsinn ist, da es unter Sharing aktiviert ist. Ich habe es auch schon aus und später wieder eingeschaltet aber es half nichts.

    Hat einer eine Idee welches File ich trashen könnte um wieder AT zum laufen zu bringen ?

    Danke für Eure Hinweise
     
  2. smartfiles

    smartfiles New Member

    Firewall eingeschaltet?
    Schon versucht direkt über IP an zu sprechen?

    Gruss smartfiles
     
  3. tas

    tas New Member

    Hmm, verstehe nicht genau, was du meinst: Apple Talk wird doch nicht unter sharing aktiviert, sondern unter Network/AppleTalk? Alle prefs fuer das sharing panel liegen unter /Library/Preferences/com.apple.sharing.firewall.plist, versuch doch mal das file rauszunehmen und dann alles neu einzustellen.
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Firewall an/aus bringt nichts.

    Hast Recht ist nicht unter Sharing , hab ich verwechselt.

    Komischerweise komme ich vom Titanium (der Probleme macht) nur per FTP auf die anderen Rechner.

    Wird AT nicht unter X über TCP/IP gemacht ?
     
  5. smartfiles

    smartfiles New Member

    Was passiert, wenn Du die Rechner gegenseitig an pingst (über Network Utility)
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    ping geht auch, ich kann auch den Drucker per IP anpingen aber ich kann nichts auf ihn mehr drucken.

    Ich habe keine Lust jetzt vor dem Panther nochmal das System neu aufzusetzen, deshalb hätte ich jetzt lieber eine murks-Lösung vorgezogen um wieder vom Titanium drucken zu können. Momentan mache ich den Umweg von meinem Desktop Mac per Apfel+K auf das Powerbook zuzugreifen und dann zu drucken - toll oder ?

    Ziemlich nervig und umständlich, aber es geht.
     
  7. tas

    tas New Member

    Wie sieht's denn aus, wenn du auf dem Desktop die Drucker-Freigabe einschaltest, erscheint dann der Drucker auf deinem Powerbook?
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    Geht das überhaupt ? Die Drucker hängen nicht an meinem Desktop Rechner sondern hängen in unserem Abteilungsnetz rum.

    Ich versuche es mal irgendwas zu finden, aber ich dachte Druckerfreigabe geht nur für Drucker die Hardwaremäßig auch an dem Rechner hängen.
     
  9. tas

    tas New Member

    Zitat aus der Apple-Hilfe:
    "All printers in your Print Center Printer List are shared, whether they are attached to your computer or to your network." Probier mal!
     
  10. MacELCH

    MacELCH New Member

    Danke für den Hinweis - wieder was gelernt. Wird sogleich getestet !

    Ich fürchte nur, daß es nicht funktionieren wird, da ich ja auch nicht vom Titanium auf meinen Desktop Rechner komme nur umgekehrt - aber mal schauen. Bis später und vielen Dank nochmals.
     
  11. MacELCH

    MacELCH New Member

    Danke tas !!!!!

    Es funktioniert, ich finde es einfach unglaublich was man alles machen kann !

    Anbei ein Bildchen meiner Drucker. Nachdem ich auf meinem Desktop Mac die Drucker freigegeben hatte erschienen sie im Print Center des Titaniums rosa untermalt - und das beste ist ich kann nun drucken !

    Einfach Genial. Weißt Du ob man über Windows diese Drucker nun ebenfalls nutzen könnte - da sie ja quasi am Desktop Mac freigegeben sind ?

    Egal, mein Problem ist behoben, ich muß nichts löschen / neu installieren und kann nun getrost auf Panther warten - und ich und andere haben wieder etwas dazugelernt.
     

Diese Seite empfehlen