Apple teuer?! NEIN!!! Es geht NOCH TEURER...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von satzknecht, 17. Oktober 2005.

  1. satzknecht

    satzknecht New Member

  2. iMac-Fan

    iMac-Fan New Member

    Hat was vom Mini. Wo steht denn der Preis?
     
  3. satzknecht

    satzknecht New Member

  4. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    ...haben die da mit dollar und euro - kurs irgendwas falsch verstanden?! :confused:
     
  5. iMac-Fan

    iMac-Fan New Member

    *hustverschluckwürgwunderablehnscheiße*
     
  6. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    man nehme:

    1 MacMini ab ca. 450E (einzelne Sichtungen ab 399E)
    1 BlueTooth Stick (falls nicht schon im Mini) 25E
    1 Salling Clicker Software ca. 25E
    1 BlueTooth Mobiltelefon ab 1E (mit Vertrag)

    Fertig ist das Heimkino und Musiksystem

    Steuerbar ist der Mini auch ohne Monitor per Mobiltelefon, alle Daten sind da auf dem Display lesbar.

    Nachteil evtl. die Reichweite, es geht nicht durch das ganze Haus
    Vorteil ist die beliebige Erweiterbarkeit, man kann alle möglichen Programme steuern. Zudem hat man einen vollwertigen Computer.

    FrontRow schon gestern :)
     
  7. BorDeauX

    BorDeauX Member

    ähämmm *räusper*
    Hat einer von euch dieses Gerät schon testen können? Gibt es irgendwelche verlässlichen Aussagen zur Qualität der Boxen, des Gerätes selbst und der Soundqualität? Dies sollte man nämlich mit dem Preis ins Verhältnis setzen. Dann kann es nämlich ganz schnell dazu kommen, dass dieses Gerät gar nicht so teuer ist.

    @CosmicAlien:
    Bei deiner Auflistung fehlt ein Verstärker und Lautsprecher. Diese müssten in etwa gleicher Qualität und Ausführung wie die des genannten Gerätes sein. Und schon sind wir wieder am Beginn meines Postings...wer kennt die Qualität/die Leistung dieses Geräts?

    Gerade im Audiobereich sind Vergleiche schwierig und Preise relativ. Gute Geräte kosten nunmal einiges. Es kommt immer auf das Preis-/Leistungsverhältnis an.

    So extrem teuer finde ich dieses Set gar nicht. Klar, billig ist etwas anderes... allerdings wenn die Qualität dafür stimmt...
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Nette Spielerei! Wenn man gerade ein wenig Geld verbraten will....
     
  9. bastigs

    bastigs New Member

    es wird ja schon von digitaler Musik gesprochen
    Code:
    SonosTM Controller in hand to access all your digital music, no matter where it's stored—on your PC, Mac or Network Attached Storage box.
    da schütteln die wahren Audio-Freaks verneinend die Köpfe :shake:

    schon die Kabeldurchmesser zu den Boxen spielen eine Rolle und dann Wireless :confused:
     
  10. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Genau, die legen eher ne Schallplatte auf.

    Aber ich hab hier in zwei UK-Audiomagazinen recht gute Kritiken gelesen zu dem Teil. Wenn also einer zuviel Geld hat - ab dafür. Ist eher Spielzeug, aber bitte... Die Leute wollen sowieso nur die Fernbedienung haben, die Platik-Receiver versteckt man schnell irgendwo :teufel:
     
  11. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Spielt aber eine geringere Rolle, als so mancher High-End-Freak denkt:
    http://www.elektronikinfo.de/audio/audiokabel.htm#Allgemeines
     
  12. bastigs

    bastigs New Member

    schon klar, daß da jede Menge völlig unnötiges Zeugs verkauft wird


    wobei Wireless dem Klingeldraht noch hinterher hinkt :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen