Apple TV 2.0 und MacOS 10.5.2

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von FGL, 13. Februar 2008.

  1. FGL

    FGL New Member

    Nun habe ich heute zwei Updates aufgespielt: MacOS 10.5.2 und für meine Apple TV die neue Version 2.0. Ist ja jetzt auch alles noch schöner. Aber ein unverständliches Problem existiert jetzt:
    Apple TV und iTunes synchronisieren sich nicht, wenn im Firewall die Option "Nur notwendige Dienste erlauben" angekreuzt ist. Selbst dann nicht, wenn ich iTunes in die Liste hinzufüge und eingehende Verbindungen erlaube. Nur wenn ich "Alle eingehenden Verbindungen erlauben" ankreuze, dann startet sofort die Synchronisation.
    Es kann doch nicht sein, daß Apple jetzt die Verbindung zum Apple TV unterbindet. Denn gerade mit der neuen Softwareversion soll doch die Kommunikation mit dem Mac noch einfacher werden.
    Hat schon jemand auch dieses Problem oder weiss jemand, warum die Verbindung vom Firewall unterbunden wird???
    Friedrich Günter
     

Diese Seite empfehlen