Apple TV 2 und iTunes Mediathek ist auf Capsule

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von junge_mit_plan, 14. November 2010.

  1. junge_mit_plan

    junge_mit_plan New Member

    Hallo,

    seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines Apple TV 2. An und für sich funktioniert es auch so wie soll. Doch scheinbar kann man die iTunes Inhalte (= Mediathek) nur wiedergeben wenn ein Mac an ist. Gut damit kann ich leben. Doch die ganze Mediathek ist auf der Festplatte der Capsule ausgelagert. Bei Musik über Apple TV ist das kein Problem. Doch bei Videos vorallem in HD ruckelt das Bild und bleibt teilweise sogar stehen. Dann lädt Apple TV ne zeitlang neu, dann kann man wieder weiterschauen.
    Ich vermute mal, dass das WLAN Netzwerk mit dem streamen, wie ich es verstehe von Capsule auf den MAC und von dort an Apple TV überfordert ist oder?
    Hat jemand ne Idee wie ich die Videos am Fernseher zufriedenstellend schauen kann ohne die Mediathek auf die Mac Festplatte ziehen zu müssen??
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Nun, wenn alle 3 Clients, also TC, Mac und AppleTV &#252;ber WLAN verbunden sind, teilt sich die Gesamtbandbreite auf alle 3 auf. Und wenn dann noch W&#228;nde die elektromagnetischen Wellen d&#228;mpf, wird der Datenstrom noch weiter runtergebremst. Abhilfe k&#246;nnte der Umstieg auf Kabel (Ethernet) helfen, zumindest zwischen TC und Mac oder Mac <-> AppleTV.
     

Diese Seite empfehlen