Apple Works 6 ???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Rocko2, 5. Februar 2002.

  1. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Moin, moin, ich habe Apple Works von 6.0.4 auf 6.1.2 upgedatet. Nun sollte diese Version laut Apple Microsoft Word-Texte erkennen und importieren/konvertieren/öffnen können.

    Aber:

    Versuche ich das Dokument via Doppelklick zu öffnen, kommt die Meldung: "Dokument konnte nicht geöffnet werden, da das Programm Microsoft Word nicht gefunden wurde".

    Versuche ich über Apple Works --> Öffnen zu gehen, findet er das Dokument nicht.

    Was nun? Danke und Gruß, Rocko
     
  2. tabi

    tabi New Member

    Hallo,

    zwei Möglichkeiten:
    - zu öffnendes Dokument einfach auf Programmsymbol von Appleworks ziehen
    oder
    - im Öffnen-Dialog darauf achten, das er alle lesbaren Formate erkennt.

    Grüße,

    tabi
     
  3. iArne

    iArne New Member

    Also ich habe X und AW 6.2 da läuft es wunderbar.

    Arne
     
  4. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Danke, zweite Möglichkeit habe ich schon probiert (hat nichts genutzt), erste noch nicht.
     
  5. Manfred

    Manfred New Member

    Zwar keine direkte Antwort auf dein AW-Problem, aber dennoch eine Lösung:
    http://www.icword.com/
    Die geöffnenten Dateien lassen sich mit diesem Programm als AW abspeichern und weiterbearbeiten.

    Gruß manfred
     
  6. Manfred

    Manfred New Member

    Zwar keine direkte Antwort auf dein AW-Problem, aber dennoch immer wieder DIE Lösung:
    http://www.icword.com/
    Die geöffnenten Dateien lassen sich mit diesem Programm als AW abspeichern und weiterbearbeiten.

    Gruß manfred
     
  7. df

    df New Member

    funtkioniert glaube ich nur unter MacOSX. Darum bin ich auch umgestiegen, lasse mich aber gern eines besseren belehren
     
  8. mackevin

    mackevin Active Member

    Stimmt und tabi´s Lösung mit dem auf´s Icon von AW ziehen ist auch die richtige Lösung.

    Bei Eccxxel (oder wie auch immer man den Scheiß richtig schreibt) kann es bei der Konvertierung schon mal zu Zahlesalat kommen. Dann hat der Ersteller des M$ Dokumentes aber einen Fehler gemacht. Z.B. Geburtstage (zwei Punkte in einer Zahl) nicht als solche definiert.

    Gruß
    mackevin
     
  9. i-Mac

    i-Mac New Member

    Hei

    hatte das Problem auch - habe dann sämtliche! Ordner namens TRANSLATORS in FILTER umbenannt und siehe da - es funzte...

    viel Glück

    i-Mac
     
  10. Tambo

    Tambo New Member

    hi akiem,
    z.b. in sysfolder, applikation support, --> Appleworks
    dieser applikation support übernimmt ja immer mehr Aufgaben, die früher an anderen Stellen ausgeführt wurden..

    Gruss, tAmbo
     
  11. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Moin, moin, ich habe Apple Works von 6.0.4 auf 6.1.2 upgedatet. Nun sollte diese Version laut Apple Microsoft Word-Texte erkennen und importieren/konvertieren/öffnen können.

    Aber:

    Versuche ich das Dokument via Doppelklick zu öffnen, kommt die Meldung: "Dokument konnte nicht geöffnet werden, da das Programm Microsoft Word nicht gefunden wurde".

    Versuche ich über Apple Works --> Öffnen zu gehen, findet er das Dokument nicht.

    Was nun? Danke und Gruß, Rocko
     
  12. tabi

    tabi New Member

    Hallo,

    zwei Möglichkeiten:
    - zu öffnendes Dokument einfach auf Programmsymbol von Appleworks ziehen
    oder
    - im Öffnen-Dialog darauf achten, das er alle lesbaren Formate erkennt.

    Grüße,

    tabi
     
  13. iArne

    iArne New Member

    Also ich habe X und AW 6.2 da läuft es wunderbar.

    Arne
     
  14. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Danke, zweite Möglichkeit habe ich schon probiert (hat nichts genutzt), erste noch nicht.
     
  15. Manfred

    Manfred New Member

    Zwar keine direkte Antwort auf dein AW-Problem, aber dennoch eine Lösung:
    http://www.icword.com/
    Die geöffnenten Dateien lassen sich mit diesem Programm als AW abspeichern und weiterbearbeiten.

    Gruß manfred
     
  16. Manfred

    Manfred New Member

    Zwar keine direkte Antwort auf dein AW-Problem, aber dennoch immer wieder DIE Lösung:
    http://www.icword.com/
    Die geöffnenten Dateien lassen sich mit diesem Programm als AW abspeichern und weiterbearbeiten.

    Gruß manfred
     
  17. df

    df New Member

    funtkioniert glaube ich nur unter MacOSX. Darum bin ich auch umgestiegen, lasse mich aber gern eines besseren belehren
     
  18. mackevin

    mackevin Active Member

    Stimmt und tabi´s Lösung mit dem auf´s Icon von AW ziehen ist auch die richtige Lösung.

    Bei Eccxxel (oder wie auch immer man den Scheiß richtig schreibt) kann es bei der Konvertierung schon mal zu Zahlesalat kommen. Dann hat der Ersteller des M$ Dokumentes aber einen Fehler gemacht. Z.B. Geburtstage (zwei Punkte in einer Zahl) nicht als solche definiert.

    Gruß
    mackevin
     
  19. i-Mac

    i-Mac New Member

    Hei

    hatte das Problem auch - habe dann sämtliche! Ordner namens TRANSLATORS in FILTER umbenannt und siehe da - es funzte...

    viel Glück

    i-Mac
     
  20. Tambo

    Tambo New Member

    hi akiem,
    z.b. in sysfolder, applikation support, --> Appleworks
    dieser applikation support übernimmt ja immer mehr Aufgaben, die früher an anderen Stellen ausgeführt wurden..

    Gruss, tAmbo
     

Diese Seite empfehlen