Apple Works beim PB 12" nicht mehr dabei??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macurs, 7. April 2004.

  1. Macurs

    Macurs Member

    Hi!
    Kann es sein, das Apple Works beim PB 12" nicht mehr dabei ist? Habe es beim Softwareinstall nicht gefunden! Womit soll man den noch Briefe schreiben können wenn man kein Office hat?;(

    Macurs
     
  2. Go610

    Go610 New Member

    Für Briefe kannst du TextEdit nehmen. So schlecht ist das auch wieder nicht,wenn man nicht unbedingt MS-Office-Dokumente aufmachen will.
     
  3. Thunderblade

    Thunderblade New Member

    Hm, warum sollte das denn nicht mehr dabei sein?

    Zumindest bei meinem quasi neuen iBook wars dabei...
     
  4. Thunderblade

    Thunderblade New Member

    Hm. Naja. Was soll man denn davon halten.
     
  5. iJon

    iJon New Member

    Apple Works ist definitiv nur bei der "Consumer"-Linie im Lieferumfang. War schon immer so. Finde ich zwar absurd aber was solls.
     
  6. Macurs

    Macurs Member

    Ach so ist das! Na die sind vielleicht gut!:angry:

    Ich habe zwar noch ein Panther gekauft als es neu auf den Markt kam! Dort ist es drauf! Dann könnte ich doch dieses installieren oder? Kann ich davon auch nur Works nachinstallieren?

    Macurs
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Nein, denn bei Panther ist definitiv kein AW dabei.
     
  8. Macurs

    Macurs Member

    Ach du scheisse! Genau da hast Du recht!;(
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    Aber der Tipp mit TextEdit ist garnicht so verkehrt.
    Es kann mit RTF und DOC umgehen und ist nur auf den ersten Blick sparsam...einfach mal die Hilfe von TextEdit aufrufen und staunen...
     
  10. iJon

    iJon New Member

    keine Bekannten mit nem iBook oder IMac in der Nähe? Ich "teste" das Apple Works von dem iBook meiner Freundin. ;)
     
  11. Macurs

    Macurs Member

    Doch, der iMac meiner Frau! Aber ich denk nicht dran!! Ist das was Du meinst nicht genau das, was nicht legal ist? Nun, einigen scheint das ja egal zu sein!

    Macurs
     
  12. Go610

    Go610 New Member

    Es dürfte doch schon der legale Weg reichen, indem man AW auf dem "fremden" Mac einfach mal für ne Stunde ausprobiert...
     
  13. iJon

    iJon New Member

    Also deine Ehefrau hat sich nen iMac mit AW gekauft und du willst nicht ihr Programm testen und dir eher noch eine 2tes AW kaufen???
     
  14. petervogel

    petervogel Active Member

    wenn du ein power book gekauft hast, dann hätte ich keine skrupel das apple works von deiner frau darauf laufen zu lassen. ist doch irgendwo totaler blödsinn, dass iBook käufer wesentlich weniger zahlen und mehr software mit bekommen? das apple works, das auf meinem iBook war läuft jetzt auch auf meinem power mac. da kenne ich nix.
     
  15. Macurs

    Macurs Member

    Weshalb sollte ich es denn testen? Ich kenne es doch? Ich habe mir aber nicht ein Book gekauft um dann alle Korrespondenz zu hause auf dem iMac meiner Frau zu erledigen! Ausserdem würde ich für MS Office keinen Cent ausgeben wollen! Keine Ahnung was sich Apple dabei gedacht hatte!

    Macurs:angry:
     
  16. petervogel

    petervogel Active Member

    sorry, man kann es mit der aufrichtigkeit auch etwas übertreiben. du machst probleme, wo keine sind. kopiere apple works auf dein power book und gut ist es.
    wenn dein gewissen die herren von der zentralbank, deutschen bank und wie sie alle heissen hätten, dann sähe die welt wirklich um einiges besser aus. is aber leider net so.
     
  17. Macurs

    Macurs Member

    Hi Peter! Siehe hier Woher der Sinneswandel?

    Macurs
     
  18. Macci

    Macci ausgewandert.

    Wie gesagt, TextEdit reicht zum Briefeschreiben allemal, es kann aber erheblich mehr...alternativ kannst du dir AW oder die Education-Lizenz von MS Office zulegen...
    (nein, MS fragt nicht nach einem Nachweis, dafür gibts für die SSL-Version keine Updates...)
     
  19. petervogel

    petervogel Active Member

    ist kein sinneswandel. panther ist schon eine andere ebene als apple works. jedenfalls für mich. ich sehe apple works als dreingabe beim rechnerkauf und verstehe überhaupt nicht, wieso die "bilig" linie diese software bekommt und die wesentlich teuerere linie nicht?
    wenn man das konsequent weiter denkt und argumentiert, dass powerbook käufer office benutzen, dann müssten die power books eigentlich auch ohne iLife kommen, denn da gibt es dann FinalCutPro, DVD Studio Pro, etc.
     
  20. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    Kann es vielleicht sein das es doch dabei ist aber nicht installiert? So war es bei meinem imac. Schau doch nochmal auf der cd nach
     

Diese Seite empfehlen