apple works demo?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von priv, 17. September 2004.

  1. priv

    priv New Member

    tachchen.. da mir bisher noch kein kostenloses office paket unter die augen gekommen, dass meine anforderungen voll ausfüllt (bei open office stört mich die x11 umgebung; bei ragtime, dass es nur ragtime formate speichern kann), überleg ich mir ne stufe höher zu gehen..

    und als zunächst günstigste alternative is mir da apple works ins auge gefallen.. allerdings! kann man das auch irgendwo testen? bisher hab ich vergeblich nach ner demo gesucht..
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Gibbet nich...:(

    Ist aber bei iBooks und iMac dabei.
     
  3. priv

    priv New Member

    jo ich weiß... wenn ich die kohle hätte würd ich mir auch n imac kaufen :) natürlich nur des apple works wegen ;)
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Was brauchst du denn alles, es gibt doch eine reihe kostenloser Programme. Das fängt für Textverarbeitung schom mit TexEdit an.
     
  5. Singer

    Singer Active Member

  6. Hodscha

    Hodscha New Member

    Schau dir doch mal Papyrus an, ist allerdings nicht kostenlos.

    http://www.rom-logicware.com/

    Ich finde es sehr gut, probier doch einfach mal die Demo aus :)
     
  7. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ragtime will er doch nich. :rolleyes:
     
  8. Singer

    Singer Active Member

    Auweh, peinlich………

    :eek:
     
  9. TMT

    TMT New Member

    Marine Write
    Marine Calc
    ...

    Als kostenlose Textverarbeitung ist AbiWord auch sehr zu empfehlen.

    NeoOffice ist OpenOffice ohne X11: http://www.planamesa.com/neojava/de/download.php
    Die Alpha-Version basiert auf OpenOffice 1.1 und ist schon sehr stabil. Es wird auf die systemweiten Schriftarten zugegriffen. Damit ist es endlich hinfällig, jede einzelne Schrift zu konvertieren.
     

Diese Seite empfehlen