Apple works zu PC

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ydrah, 20. November 2001.

  1. ydrah

    ydrah New Member

    Hallo bin PC - Anwender und habe eine Datei mit der Endung *.dat
    (Apple Works)
    Kann ich nicht öffnen und die MAC-Anwenderin weiß nicht wie man PC-kompatible Dateien generiert.
    Wie krieg ich die Dinger auf ----Zusatzprogramm wo erhältlich evtl Freeware mit Trialperiod etc..
    Hardy
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    am besten als rtf abspeichern, geht wahrscheinlich die formattierung verloren. evenentuell musst du umlaute ersetzen. falls die formatierung aber egal ist kann man das auch als email verschicken dann klappt das auch.
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    .dat ist keine Extension die man öffnen kann.
    Benenne es mal in .cwk um, das steht für ClarisWorks. So nannte sich AppleWorks vorher und das gab es auch mal für den PC, ansonsten die MacAnwenderin bitten es als Word rauszuschreiben (geht ab AW 6.1.2 recht gut) oder als RichTextFormat.
    M$ Word kann auch Claris importieren, aber das Ergebnis kann man vergessen, da die Filter für das alte ClarisWorks sind.

    Joern
     
  4. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Das Dateisuffix .dat kommt mir merkwürdig vor. Wenn, dann fügt Claris/AppleWorks .cwk an.
    Egal, wenn die Original AppleWorks 5 CD vorhanden ist, dann enthält diese auch eine Version für Windows 95/98/NT. Also einfach installieren und sich über ein wenig Apple Look and feel auf dem PC freuen ...
    Ansonsten empfehle ich ebenfalls die Originaldatei (Ist es überhaupt ein Text?) im .rtf Format zu speichern/sichern.
    In den USA soll es AppleWorks Version 6 auch für Windows geben, aber natürlich nützt Dir das hier nigggs...
     

Diese Seite empfehlen