Apple X11 ohne deutsche Tastaturbelegung

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von stocky2605, 24. Januar 2003.

  1. stocky2605

    stocky2605 New Member

    Guten Morgen,

    Apple X11 ist ja recht nett, nur ohne deutsche Tastaturbelegung unbrauchbar. Weder im Terminal noch in OpenOffice komme ich z. B. an die Umlaute ran.

    Mit XDarwin kann man ja ein deutsch.keymapping angeben, das funktioniert aber mit xmodmap im Terminal von Apple X11 nicht.

    Tipp?
     
  2. xanu

    xanu New Member

    hallo. du hast recht. doch es gibt ein skript, dass x11 so startet, dass die tastatur wieder stimmt. also kein grund zur aufregung. ich werde heute eine kleine anleitung mit links machen.
    gruss, xanu
     
  3. stocky2605

    stocky2605 New Member

    Danke für das schnelle Feedback, bin mittlerweile auch fündig geworden (X11 Mailer Archive auf apple.com).

    Habe mir jetzt ein Script gebaut, das OpenOffice startet:

    /Applications/X11.app/Contents/MacOS/X11 -keymap /System/Library/Keyboards/Deutsch.keymapping &
    sleep 2
    /Applications/OpenOffice.org1.0.1/program/soffice &
     
  4. xanu

    xanu New Member

    alles klar, so soll es sein. müssen wohl noch warten bis die x11 von apple international wird und dem beta stadium entwichen ist. aber man kann ja ruhig blöd sein, man muss sich nur zu helfen wissen.
    ne anleitung schreibe werde ich aber trotzdem, vielleicht nutzt jemand ja x11 wegen der guten und vor allen dingen umsonsten software ja nicht nur zum saugen.
    gruss, xanu
     
  5. billy idol

    billy idol New Member

    au ja, wär sehr nett von dir, das ganze mit deutscher tastenbelegung!
     

Diese Seite empfehlen