Applecare und Akku - eure Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von iGelb, 19. Mai 2004.

  1. iGelb

    iGelb New Member

    Hi zusammen,

    ich schwanke zwischen Gravis Hardwareschutz und Applecare für's Powerbook.

    Vorteil bei Applecare: Akku ist mit drin - nur stimmt das wirklich? Ich habe gelesen, dass Akkus als Verschleißobjekte nur 6 Monate Garantie haben, Applecare hin, Applecare her.

    Und ab wann kann man via Applecare ein neues Akku fordern? 50% Leistungsverlust? Oder weniger?

    Wer von euch hat Erfahrungen oder weiß Genaueres?

    Danke :)
     
  2. menz

    menz New Member

    Hi!

    Bei meinem iBook wurde der Akku durch AppleCare problemlos nach ca. 1.5 Jahren durch einen neuen ersetzt.

    Gruß

    menz
     
  3. iGelb

    iGelb New Member

    Danke!

    War der Akku ganz im Hades oder nur schlapper als zuvor?
     
  4. menz

    menz New Member

    Ich hatte einmal einen ganz defekten Akku. Danach hielt der "neue" Austauschakku aber auch nur 2h. Auf erneute Reklamation wurde dann auch dieser Akku getauscht.

    Ein Freund von mir hat aber auch seinen Powerbook Akku getauscht bekommen, weil der nur noch 1h gehalten hatte.

    menz
     

Diese Seite empfehlen