Apples Neueste Maus spinnt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iboy, 9. Oktober 2001.

  1. iboy

    iboy New Member

    Meine neue Maus ohne Kugel von Apple spinnt seit kurzem. Sie geht in ihre "eigene Richtung". Jetzt ist sie schon ohne Kugel und ich dachte man muß sie nicht reinigen aber anscheinend doch. Hat das Problem noch jemand. Kann man sie irgendwie putzen?
    Danke
     
  2. FrankSegebade

    FrankSegebade New Member

    Unter der Maus kannst Du das kreisrunde Plastik verstellen. Sonst wüßte ich auch nicht.
     
  3. McMichael

    McMichael New Member

    Hi!

    Die kleine runde Scheibe dient zum einstellen der "Klick" Stärke ...
    Hast du es schon mal auf einer "Normalen" oberfläche versucht, ich habe die Erfahrung gemacht ,das die optischen Mäuse auf bunten, scheckigen Oberflächen nicht funken ..

    lg iMike
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Funken auch nicht auf Glas (wenn nicht angerauht) oder wenn man grade Thomas Fritsches gemampft hat und bisschen was ist auf der Unterlage geblieben ;-)
     
  5. 2112

    2112 Raucher

    Oder dreh die Maus einfach mal um.
     
  6. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Pusten oder Wattestäbchen mit Fensterreiniger und dann schön die Linse reinigen. Abundzu machen diese optischen allerdings lustige Schlenker, die offenbar zur normalen Funktion gehören....

    ich empfehle einen schreibblock als unterlage, funzt gut und man kann einfach eine Seite abreißen, wenn man mit Cola, handschweiß (wie hieß der eine hier im forum, der das Prob hatte?), blut (aus dem Monitor), Fertignahrung oder ähnlichen, die Unterlage versaut hat......

    Gruß Patrick
     
  7. curious

    curious New Member

    kann ich nur bestätigen, am besten einfarbige Mousepads benutzen,
    pokemon-u.a. pads kann man vergessen...
     
  8. Xboy

    Xboy New Member

    Schliesse mich an!

    Hab so ein schönes Star Wars Mousepad und auf dem klebt jetzt weisses Papier!

    Am besten sind wie schon gesagt einfärbige, nicht glänzende (nicht beschichtete) Mousepads.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  9. leClou

    leClou New Member

    Sie sieht halt schön aus! Ansonsten ist die Opti-Mouse ein riesen Schei...
    absolut untauglich! Jede optische PC-Mouse schlägt die Applemouse um Welten...
    aber das Design ist halt Klasse!

    Ich finde ein Sun-Mouse-Pad (ist glänzend mit feinem Raster) am idealsten...
    ist viel präziser als ein einfarbiges Mousepad und sieht auch noch um Welten besser aus
     
  10. mackevin

    mackevin Active Member

    Also ich finde die Maus o.k.. Zugegebenermaßen habe ich aber auch noch nie mit einer anderen optischen Maus gearbeitet . Ich habe bis jetzt aber auch keine Situation erlebt, die mich gezwungen hat, über eine Alternative nachzudenken.

    Bei mir gleitet die ProMouse über eine weiße Tischplatte. Sie geht so leicht über die Oberfläche, daß man meinen könnte, sie schwebe auf einem Luftkissen.

    Klar das die Maus regelmäßig, schon allein aus optischen Gründen, gereinigt werden muß.

    Der Oberknaller war allerdings, als eine Windowsevangelistin bei mir ´mal eben ins Internet wollte. Sie bat mich, für sie den browser zu starten, weil sie sich nicht mit der Maus auskannte. Sie hat die Tasten gesucht ;-) .

    Gruß
    mackevin
     
  11. 2112

    2112 Raucher

    @mackevin
    Ich nehme an Du hast es der Maus gezeigt, äh die Maus gezeigt.
    Gruß 2112
     
  12. leClou

    leClou New Member

    *lach* ich suche auch seit Jahren die rechte Maustaste *grins*...die vermisse ich nämlich wirklich!

    Gruss, LeClou
     
  13. iboy

    iboy New Member

    Meine neue Maus ohne Kugel von Apple spinnt seit kurzem. Sie geht in ihre "eigene Richtung". Jetzt ist sie schon ohne Kugel und ich dachte man muß sie nicht reinigen aber anscheinend doch. Hat das Problem noch jemand. Kann man sie irgendwie putzen?
    Danke
     
  14. FrankSegebade

    FrankSegebade New Member

    Unter der Maus kannst Du das kreisrunde Plastik verstellen. Sonst wüßte ich auch nicht.
     
  15. McMichael

    McMichael New Member

    Hi!

    Die kleine runde Scheibe dient zum einstellen der "Klick" Stärke ...
    Hast du es schon mal auf einer "Normalen" oberfläche versucht, ich habe die Erfahrung gemacht ,das die optischen Mäuse auf bunten, scheckigen Oberflächen nicht funken ..

    lg iMike
     
  16. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Funken auch nicht auf Glas (wenn nicht angerauht) oder wenn man grade Thomas Fritsches gemampft hat und bisschen was ist auf der Unterlage geblieben ;-)
     
  17. 2112

    2112 Raucher

    Oder dreh die Maus einfach mal um.
     
  18. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Pusten oder Wattestäbchen mit Fensterreiniger und dann schön die Linse reinigen. Abundzu machen diese optischen allerdings lustige Schlenker, die offenbar zur normalen Funktion gehören....

    ich empfehle einen schreibblock als unterlage, funzt gut und man kann einfach eine Seite abreißen, wenn man mit Cola, handschweiß (wie hieß der eine hier im forum, der das Prob hatte?), blut (aus dem Monitor), Fertignahrung oder ähnlichen, die Unterlage versaut hat......

    Gruß Patrick
     
  19. curious

    curious New Member

    kann ich nur bestätigen, am besten einfarbige Mousepads benutzen,
    pokemon-u.a. pads kann man vergessen...
     
  20. Xboy

    Xboy New Member

    Schliesse mich an!

    Hab so ein schönes Star Wars Mousepad und auf dem klebt jetzt weisses Papier!

    Am besten sind wie schon gesagt einfärbige, nicht glänzende (nicht beschichtete) Mousepads.

    Liebe Grüsse, Mario
     

Diese Seite empfehlen