Apples Zukunft-Absturz durch Arroganz 2

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von zeko, 11. Februar 2001.

  1. zeko

    zeko New Member

    ich würd hier gern weiterlesen - aber bei so vielen einträgen ist es eine qual, herauszufinden wo grad ein neuer eintrag gemacht wurde.
    also der beitrag stammte urspünglich von franzmane* (dessen meinung ich fast ganz teile - mein beitrag zum NEWTON liest sich streckenweise mit den selben befürchtungen was apple anbelangt)
     
  2. thd

    thd New Member

    mein tipp, klick dich durch, und pack dir url zu deinen favoriten, dieser thread wird im wesentlichen linear geführt, bleibt als überschaubar...... ein forum im forum sozusagen.....
     
  3. zeko

    zeko New Member

    entweder es ist schon spät oder ich sitzt auf ner langen leitung.
    aber das ist mir zu hoch.
    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=2603
    der link macht mir weniger probleme als die tatsache, dass dann die seite extram lang ist. = 843 beiträge. ich hab sie gelesen als es ca. 830 waren. so, der letzt zu lesende beitrag auf dieser seite, würde die diskussion eigentlich auch schliessen. aber wenn jetzt einer dem beitrag nr. 370 was schreibt, dann hab ich schwierigkeiten diesen zu finden, da ich ja nicht weiss auf welcher höhe der seite er ist.
     
  4. eman

    eman New Member

    hi zeko,
    also bei mir sind unter dem menüpunkt "optionen" siehe hier rechts oben, direkt über "willkommen, zeko" bei "nachrichten pro seite" -> 50 eingestellt. kann es sein, dass es bei dir auf "unbegrenzt" steht? oder habe ich dein posting falsch interpretiert....?
     
  5. g.frais

    g.frais New Member

    n! Ich habe aber keinen einzigen Macianer gefunden der ähnliches vom Mac sagte!
    Vor einigen Jahren hatte ich einen Kunden bei mir im Büro, dem ich erzählte, ich wolle mir bald einen neuen Mac kaufen. Daraufhin fragte er mich: wollen sie nicht auf einen PC umsteigen? Ich habe ihn nur gefragt: sie fahren doch auch einen Mercedes und keinen Lada oder? Da war Funkstille. Übrigens ist der mittlerweile auf Unix umgestiegen, weil er sich als alternativer Telefonanbieter Windows und die damit verbundenen Troubles nicht mehr leisten konnte!
    Aber bei allen Zores, die einem Apple mitunter beschert, sind die noch harmlos gegen das, was ich von den vielen Dosen-Benützern, die ich kenne zu hören kriege! Und jeder, der aus irgendwelchen Gründen, meist beruflich, auf einen PC umsteigen musste ist alles andere als glücklich (ja eigentlich sind die nur stinksauer und restlos frustriert!!!)
    Noch was: wenn bei Apple wirklich einmal was in die Hose geht, gibt's meist sehr großzügige Garantieprogramme, die man wohl kaum wo anders findet. Meine Frau hat vor einigen Jahren bei einem Preisausschreiben ein Powerbook gewonnen. Mittlerweile ist es, weil Apple einige Produktionsfehler zugeben musste 2 mal runderneuert worden! und zwar nicht nur die kaputten Teile, sondern auch das Gehäuse und was weiß ich noch alles. Original sind, glaube ich nur noch die Batterie, das Diskettenlaufwerk und die Festplatte! Für mich gibt es, trotz allem zeitweiligen Frust und Ärger (und aller berechtigter Kritik!) weit und breit keine vernünftige und brauchbare Alternative
     
  6. zeko

    zeko New Member

    den punkt mit 50... hab ich gefunden.
    was ich aber die längste zeit nicht gefunden hab ist, das die seiten genauso unterteilt sind, wie die themen. (1- 2- 3 - 4 - ...)
    tja, gegen blindheit hilft auch kein tft bildschirm.
    danke
     
  7. zeko

    zeko New Member

    naja, ich hatte mit meinen imac schwierigkeiten mit dem bildschirm. man könnte jetzt streiten ob es an mir lag oder nicht.
    jedenfallst war die sichtbare fläche nach jedem neustart immer wieder verzert und/oder gekippt.
    apple (reperaturwerkstatt) selbst wollte da nicht viel tun und meinte erst gar keinen fehler zu finden. obwohl garantie, musste der händler, der keine eigene werkstatt hat ca. dm 70,- zahlen und war recht sauer. nachdem ich aber mit meinem problem auch recht sauer wurde (und auch noch von händler mehr oder weniger auf den arm genommen wurde), habe ich apple so lange die ohren vollgeweint, bis die sich mit dem händler in verbindung gesetzt haben und ich dann das geld für den imac zurück erhielt.
    ich weiss das der verwendete bildschirm, des imac nicht das gelbe vom eis ist - etwas mehr inovation für den preis der produkte würde ich mir aber schon wünschen.
     
  8. eman

    eman New Member

    Gern geschehen.....obwohl -> habe Dein Problem nicht ganz verstanden. Bitte um Aufklärung, da sich schon mal Leute über die Länge des Threads beschwert haben, und ich nicht wußte warum, da ich mir immer die aktuellen Seiten bookmarke......
    (?)
     
  9. zeko

    zeko New Member

    genier und rot-werd.
    es lag schlicht an meiner blindheit. ausserdem wär ich ziemlich schnell gewesen, wenn ich 830 beiträge in ca. einer halben stunde schon gelesen hätte.
    bei dem posting nr. 50 dachte ich, dass ist das allgemeine ende und hab eben übersehen, dass es nur die 1. 50 waren und ich auf 2. - 3. - usw. weiter unterhalb hätte gehen sollen. verwunder war ich eben dann als ich sah, die diskussion geht weiter, aber ich keinen plan hatte wo weiterlesen.
     
  10. eman

    eman New Member

    ja, wer erwartet auch schon einen Thread mit (jetzt)18 Seiten?...;-)
     

Diese Seite empfehlen