Applescript (oder lingo?!) >>> menubar beim startup ausblenden

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mactalus, 24. Oktober 2005.

  1. Mactalus

    Mactalus New Member

    Hallo, ich arbeite in einer agentur die Multimediale Stationen für eine ausstellung gemacht hat,
    und zwar sind das G5 auf denen eine Director-Applikation abläuft, die sich theoretisch nach em einschalten auch selber startet, was ja nicht schwer ist;
    allerdings sieht man da laut kunden noch die Menubar ins Bild reinschauen, was wir natürlich nicht wollen.

    bislang ist das ganze einfach so gelöst, dass man das App Icon anklickt und die applikation sich dann brav auf Vollbild - ohne menubar - startet; allerdings wärs eben für den Kunden zweifellos angenehmer, wenn man einfach in der Früh alle stationen aufdreht und die apps sofort laufen;

    nachdem ich SCHLIMMERWEISE der einzige Mac-Mensch in der agentur bin, wurde ich gebeten, rauszufinden wie man das am besten lösen kann;
    laut irgendeinem Mac-laden lässt sich das per Applescript und automator irgendwie lösen, aber ich hab keine ahnung wie.

    während ich da noch umherexperimentiere bitte ich euch mir zumidnest Applescript-anlaufstellen zu verraten wo ich das hinterfragen kann oder mir gleich irgendiene lösung zu verraten;
    oder ist das eher eine Lingo-angelegenheit?

    val
     
  2. LicetBovi

    LicetBovi New Member

    Wenn ich das richtig verstehe, ist die Director-App nach dem Starten nicht im Vordergrund, daher sieht man die Menüleiste.
    Vermutlich startet also danach noch was.
    Du könntest es mit einem Skript als Startobjekt versuchen, dass nach einer gewissen Wartezeit das Directorteil öffnet.
    Etwa so:
    Code:
    delay 30 -- 30 Sekunden warten
    tell application "Deine Dir-App" -- Die Directorapp wird aufgerufen...
    activate -- ...und aktiviert
    end tell
    
    
    Mit Lingo könnte man es lösen, indem man regelmäßig die Funktion
    Code:
     baActivateWindow( baWinHandle() )
    aufruft, die die Applikation wieder in den Vordergrund bringt, falls sich da was vorgedrängelt haben sollte.
    Dafür wird allerdings das (ohnehin quasi unverzichtbare) Xtra Buddy API benötigt.

    Eine gute Anlaufstelle für AppleScript ist http://www.fischer-bayern.de/.

    Und für Lingofragen empfiehlt sich natürlich der Lingopark.

    Grüße,

    Klas
     

Diese Seite empfehlen