AppleScript / OSA Menu

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macsimum, 11. Juni 2001.

  1. Macsimum

    Macsimum New Member

    Hallo,
    ich habe mir ein AppleScript runteregeladen, das meinen Rechner komplett zum Absturz bringt. Nur wenn ich es über die Systemerweiterung OSA Menu starte, funktioniert es einwandfrei. Da ich aber kaum Scripte benutze, brauche ich das OSA Menu eigentlich nicht. Weiß jemand, wie man es auch ohne zum laufen bringt? Danke!
     
  2. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

  3. Tambo

    Tambo New Member

    ciao maxi
    die scripts brauchen m. E. nach eine Umgebung, ausser es sind drop-scripts. Da gibts auch noch ein kontrolleistenscriptmodul, das hatte jedoch bei mir einige macken.--> trash. Dann lege sie halt in die scripting additions.
    Persöhnlich finde das Osa nicht schlecht, da es für alle progs das entsprechende skript bereitstellt. Und das Osa hat keine Macken !!
    FRAGE: Was war das für'n script ???? (crash muss ja nicht unbedingt sein........)
    gruss tAmbo
     
  4. Macsimum

    Macsimum New Member

    Stimmt schon, OSA ist okay, aber ich bin ein bißchen penibel bei Erweiterungen, ich installiere nur das, was mir wirklich Nutzen bringt...
    Das Progrämmchen heißt Briefcase und ist ein einfacher Schriftenverwalter, das heißt, es verschiebt die Schriften für Dich in/aus dem Zeichensätze-Ordner. Ich wollts eigentlich nur mal ausprobieren, und schon hatte ich drei Neustarts hinter mir... :-(
     
  5. HebieDtld

    HebieDtld New Member

    waas, nur drei....?
    ;)
    Gruß, Hebie
     

Diese Seite empfehlen