Appletalk Problem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von McDoogle, 30. April 2004.

  1. McDoogle

    McDoogle New Member

    Ich hab auf einem Linux Server netatalk laufen, von meinem alten Mac mit OS 9.x komm ich wunderbar drauf!

    Von meinem G4 mit OS X 10.3.3 geht es nicht.
    Ich bekomme sofort folgene Fehlermeldung:

    Mit afp://192.168.0.10 verbinden...

    Die Anmeldung beim Server ist fehlgeschlagen, da der Name oder das Kennwort ungültig war.

    Wenn ich auf erneut verbinden click kommt wieder das selbe.
    Aber nirgends eine Maske wo ich evtl. die Nutzerdaten nochmal eingeben könnte!
    Wie kann ich den dazu zwingen dass er die Unserdaten mal wieder abfragt? Evtl. Irgendwo in den Preferences was löschen?!
     
  2. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,


    selbiges problem hatte ich auch !
    konnte ich aber umgehen, indem ich nur die ip zur verbindung eingab. (haste du die neuste version von netatalk drauf ? )

    -xymos.
     
  3. McDoogle

    McDoogle New Member

    Ich mach es im Moment eh immer nur über IP weil mein DNS NOCH nicht funzt :)
    Und am netatalk liegt es nicht. Wenn ich am Mac unter einem anderen User anmelde dann funzt des wunderbar.
    Der Scheint sich irgendwelche Logindaten gemerkt zu haben, die nicht mehr stimmen. Aber ich hab keine Möglichkeit da mal neue einzugeben. Ich bekomm keine Eingabemaske!

    Kann ich die Logindaten irgendwo löschen, damit er mich mal wieder nach den gültigen daten fragt?
     

Diese Seite empfehlen