appletalk unter nt4 server installieren?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bill gehts?, 9. September 2005.

  1. bill gehts?

    bill gehts? New Member

    die netzkarte in unserem nt-server hat sich zerlegt. nachdem ich eine neue eingebaut hab, verlangt windows, dass ich appletalk neu installiere. klasse! keine ahnung, wie das geht, über google nix zu finden, handbuch gibt keine auskunft.
    ich dachte, dass man das unter protokolle auswählen kann. fehlanzeige.
    hat hier jemand ne ahnung?

    als alternative würd ich ja auf pcmaclan zurückgreifen, für das meines wissens tcp/ip ausreicht. aber am liebsten hätt ich´s schon wieder auf die klasische art geregelt.

    ja: ich weiß, dass nt misst ist, dass mit osX sowieso alles geht usw. aber meine firma will es auf die harte tour.

    bin für jede hilfe dankbar.
     
  2. Cicero

    Cicero New Member

    Sind die "Services for Macintosh" im Netzwerk-Kontrollfeld denn aktiviert? Die sind doch meines Wissens unabdingbar wenn man den Rechner nicht per SMB-Protokoll ansprechen möchte.

    Ich müsste sonst am kommenden Montag bei uns in der Firma noch einmal nachsehen. Da steht unter anderem auch noch ein NT-Server. Habe mich allerdings schon länger nicht mehr mit Konfigurationsarbeiten an dem Server abmühen müssen und kann daher noch nicht sagen ob ich Dir da wirklich eine Hilfe sein kann.

    Wenn ich etwas herausfinden sollte, melde ich mich noch einmal.

    Gruss
    Norbert
     
  3. bill gehts?

    bill gehts? New Member

    die services für mac sind aktiv. hab ich auch extra noch mal neu installiert. beim anklicken des konfig-feldes zu den services kommt die warnmeldung "appletalk neu installieren".
     
  4. bill gehts?

    bill gehts? New Member

    o.k. - hab das problem erst mal gelöst: appletalk muss unter den bindungen für EINE karte freigegeben werden (bei mir war es zusätzlich für den software-isdn-router).

    nun ist das netz aber schneckenlahm :(
    jemand eine meinung dazu?
     

Diese Seite empfehlen