AppleWorks 6.2.4

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chris Kratzert, 20. Mai 2002.

  1. Chris Kratzert

    Chris Kratzert New Member

    Ich hab hier gerade ein dickes Problem. Momentan sollte ich an meiner Diplomarbeit schreiben was aber leider nicht geht, da AppleWorks mir auf meinen beiden Rechnern (imac + ibook) den Dienst versagt. Ich hab jetz ca 70 Seiten geschrieben und so wie ich versuche eine Eingabe in meiner DA vorzunehmen schmiert mir das Programm ab. Passiert unter OS X.1.4 genau so wie unter OS9.2.2

    Das Dokument ist 500 kb groß, aber daran kanns doch wohl nicht liegen? Hat jemand eine Idee? Jedliche Hilfe ist mir hoch wilkommen. Am 01.06. ist Abgabetermin.

    Besten Dank im Vorraus. Chirs
     
  2. friedrich

    friedrich New Member

    Nur mit dem Dokument? Oder auch mit anderen?

    Ein paar Tips vorab:
    1) Wirf die Prefs von AppleWorks mal in den Papierkorb (noch nicht löschen). Prog neu starten - gehts dann? Wenn nicht, kannst Du die Prefs auch wieder in den Präferenzen-Ordner zurücklegen. Gehts? Papierkorb löschen.
    2) Duplizier das Dokument im Finder und versuchs dann nochmal in der Kopie.
    3) Öffne das alte Dokument, kopier den Text und füge ihn in ein neues ein.

    Ole
     
  3. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    moin, offensichtlich kannst du das dokument noch öffnen, ich vermute es ist deshalb nicht defekt.
    folgende reihenfolge schlage ich vor: falls du noch nicht hast, eine sicherungskopie unter anderem namen abspeichern (falls works nicht auch dabei abkackt)

    preferences von appleworks löschen
    falls das nichts bringt
    programm neu installieren
    falls das nichts bringt mit einem anderen programm versuchen zu öffnen
    z.b. word
    oder die datei bei einem bekannten, der das gleiche programm hat überprüfen.
    oder....
    vielleicht reicht das ja schon

    ciao ekaat
     
  4. friedrich

    friedrich New Member

    Also, Files können auch gehörig rumzicken, wenn man sie noch aufbekommt... zumindest bei Quark. Auch Photoshop macht manchmal halbzerstörte JPGs noch auf.
     
  5. Chris Kratzert

    Chris Kratzert New Member

    Moin Ekaat,

    danke für die Tips. Leider konnte ich mein altes Format nicht retten. Bin bis heute Morgen um 3.00 am ibook gesessen und habe neu formatiert.

    Na ja, jetzt läufts wieder. Aber eine Frage hätt ich noch, wenn ich Grafiken oder Tabellen einfüge, dann macht AppleWorks bei größeren Bildern einen extremen Versatz hin. Bislang haben weder wüste Beschimpfungen noch Versprechungen geholfen. Hast Du eine Idee?

    Danke nochmals.

    Bis dann Chris
     

Diese Seite empfehlen