AppleWorks 6: Neue Datei-Schon im Eimer?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Bornt Identity, 22. Januar 2003.

  1. Bornt Identity

    Bornt Identity New Member

    Hallo,

    kennt jemand das Problem auch: Du schreibst über Stunden eine neue Datei (Textverarbeitung) in Works 6. Du willst sie drucken und plötzlich heißt es, die Datei sei in Verwendung und könne nicht geöffnet werden, obwohl Du den Mac zwischendurch abgeschaltet hast. Wenigstens steht zur Wahl, eine Kopie zu öffnen, aber der Versuch allein schlägt fehl. Glück gehabt: Ausgerechnet kommt die Hilfe in der Not von M$ Word. Der händelt das Ding problemlos. Aber ich will kein Word auf meinem Rechner, was also tun?
    Vielen Dank für die Antwort
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Moin Moin,

    Schau mal in Works Hilfe unter S und Sicherheit nach, da findest Du alles was du brauchst.

    Gruß
    Klaus
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Am besten ist, in den Einstellungen zu AW6 "Automatisch sichern nach" und dann vielleicht 10 oder 15 Minuten eintragen. Dann würde sich der Verlust noch in Grenzen halten.
     
  4. Tambo

    Tambo New Member

    >Du schreibst über Stunden eine neue Datei<

    wie wärs mal mit zwischensichern ?
    hatte das mit der kopie nur nach crashes... die von ausen kamen...
     
  5. apwisch

    apwisch New Member

    @ Macziege

    Was findest Du denn wenn Du in der AppleWorks-Hilfe "S" wie "Sicherheit" eingibst?

    Ich finde dort gar nichts. ;-)

    Gruß, Apwisch
     
  6. Macziege

    Macziege New Member

    Moin Abwisch

    Zitat:"Wenn Sie die Voreinstellung zum automatischem Sichern ausgewählt haben, können Sie Dokumente erstellen, ohne einen Verlust von wichtigen Daaten befürchten zu müssen. Apple Works sichert ihre Dokumente automatisch, sooft Sie es wünschen: alle paar Sekunden, alle 12 Stunden oder in eine beliebigen anderem Intervall.

    Wenn ein Stillstand Ihres Computers auftritt oder AppleWorks unerwartet beendet wird, öffnet AppleWorks automatisch die Dateien, mit denen Sie gerade gearbeitet haben" Zitatende.

    Wenn das nicht reicht???

    Gruß
    Klaus
     

Diese Seite empfehlen