1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Appleworks, Tastatur unter OS X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von RoFi, 9. Dezember 2002.

  1. RoFi

    RoFi New Member

    Guten Tag.

    Ich habe Appleworks unter OS X laufen, aber irgendwann einmal als Gleichungseditor MathType eingestellt. Das startet leider in der Classic-Umgebung, Formeln werden nicht in AppleWorks Dokumente unter OS X übernommen. Weiss jemand, wie man AW dazu überreden kann, den abgespeckten Formeleditor aus dem Ordner "Carbon" anstelle des OS 9 - Programms zu verwenden ? Ich habe MathType schon aus dem Ordner "Wichtige Dateien" entfernt, hilft aber nix...
    Dann vermisse ich das Hilfsprogramm "Tastatur", das mir unter OS 9 die Arbeit mit symbolhaltigen zeichensätzen sehr erleichtert hat. Gibt es so etwas auch für OS X?
     
  2. Sarastra

    Sarastra New Member

    Tag, unter OS X am besten das Zeichenpaletten Menu altivieren:

    Systemeinstellungen -> Landeseinstellungen -> Tastaturmenu und dort auf Zeichen-Palette. Dann kannst Du komfortabel im Menu alle Sonderzeichen abrufen und editieren.

    Gruß - Sarastra
     
  3. RoFi

    RoFi New Member

    Guten Tag.

    Ich habe Appleworks unter OS X laufen, aber irgendwann einmal als Gleichungseditor MathType eingestellt. Das startet leider in der Classic-Umgebung, Formeln werden nicht in AppleWorks Dokumente unter OS X übernommen. Weiss jemand, wie man AW dazu überreden kann, den abgespeckten Formeleditor aus dem Ordner "Carbon" anstelle des OS 9 - Programms zu verwenden ? Ich habe MathType schon aus dem Ordner "Wichtige Dateien" entfernt, hilft aber nix...
    Dann vermisse ich das Hilfsprogramm "Tastatur", das mir unter OS 9 die Arbeit mit symbolhaltigen zeichensätzen sehr erleichtert hat. Gibt es so etwas auch für OS X?
     
  4. Sarastra

    Sarastra New Member

    Tag, unter OS X am besten das Zeichenpaletten Menu altivieren:

    Systemeinstellungen -> Landeseinstellungen -> Tastaturmenu und dort auf Zeichen-Palette. Dann kannst Du komfortabel im Menu alle Sonderzeichen abrufen und editieren.

    Gruß - Sarastra
     

Diese Seite empfehlen