Appleworks Update auf 9.2.2

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macfan, 11. Februar 2002.

  1. Macfan

    Macfan New Member

    Hallo allerseits

    ich versuche gerade Appleworks auf 9.2.2 upzudaten. Leider sagt mir der Installer, dass er die Default Location nicht finden kann - Was soll das denn?????? Ansonsten habe ich ein X Problem auf meinem iMac (SE Graphite 400 Mghz, 256 Ramm), das ich auf dem Cube nicht auftritt - bisher: X startet mit Beulen und ist total unscharf. Wenn ich ein paarmal neu starte ist das Problem behoben.

    Gruß

    Thorsten
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Kann ja nicht klappen, weil es 9.2.2 nicht gibt ;-)
    Jetzt mal ohne Quatsch: du hast entweder den AppleWorks-Ordner umbenannt oder nicht auf der oberen Ebene Deiner HD.
    Am besten mal den Ordner in "Applications MacOS 9" verschieben und update auf 6.2.2 noch mal starten.
     
  3. Macfan

    Macfan New Member

    Tach auch,

    ich habe den Ordner Appleworks 6 von meiner 9er Partition auf den Desktop der X Partition geschoben , fuhr auch wunderderbar unter X hoch (ohne Classic). Daraufhin habe ich das Ganze in meinen X-Programme Ordner gelegt - War das falsch?

    Thorsten
     
  4. quick

    quick New Member

    JA !

    >>Am besten mal den Ordner in "Applications MacOS 9" verschieben und update auf 6.2.2 noch mal starten. <<
     
  5. Macfan

    Macfan New Member

    Habe ich gerade gemacht, mit demselben Ergebnis

    Thorsten
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Mmmmmh...probier mal, das Update zu installieren, nachdem Du mit 9.x einen Neustart gemacht hast.

    Wenn Du in 9.x bist, auch mal Erste Hilfe über Dein X laufen lassen (möglicherweise ist da was verbogen, weil Du von "Beulen" sprichst).
     
  7. Georg Kida

    Georg Kida New Member

    Hallo

    AW auf den Ordner "Applications MacOS 9" ist Quatsch.
    Mein AW befindet sich seid jeher auf der Partition "Programme" in der ersten Festplatte (OS 9.2.2).

    Bei den jeweiligen Updates deswegen noch nie Probleme gehabt.

    Im übrigen muss AW 6.2.2 aus OS X heraus geupdatet werden.

    Gruß Georg
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Danke. Das hast Du aber nett gesagt.
     
  9. Macfan

    Macfan New Member

    Hallo allerseits

    ich versuche gerade Appleworks auf 9.2.2 upzudaten. Leider sagt mir der Installer, dass er die Default Location nicht finden kann - Was soll das denn?????? Ansonsten habe ich ein X Problem auf meinem iMac (SE Graphite 400 Mghz, 256 Ramm), das ich auf dem Cube nicht auftritt - bisher: X startet mit Beulen und ist total unscharf. Wenn ich ein paarmal neu starte ist das Problem behoben.

    Gruß

    Thorsten
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Kann ja nicht klappen, weil es 9.2.2 nicht gibt ;-)
    Jetzt mal ohne Quatsch: du hast entweder den AppleWorks-Ordner umbenannt oder nicht auf der oberen Ebene Deiner HD.
    Am besten mal den Ordner in "Applications MacOS 9" verschieben und update auf 6.2.2 noch mal starten.
     
  11. Macfan

    Macfan New Member

    Tach auch,

    ich habe den Ordner Appleworks 6 von meiner 9er Partition auf den Desktop der X Partition geschoben , fuhr auch wunderderbar unter X hoch (ohne Classic). Daraufhin habe ich das Ganze in meinen X-Programme Ordner gelegt - War das falsch?

    Thorsten
     
  12. quick

    quick New Member

    JA !

    >>Am besten mal den Ordner in "Applications MacOS 9" verschieben und update auf 6.2.2 noch mal starten. <<
     
  13. Macfan

    Macfan New Member

    Habe ich gerade gemacht, mit demselben Ergebnis

    Thorsten
     
  14. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Mmmmmh...probier mal, das Update zu installieren, nachdem Du mit 9.x einen Neustart gemacht hast.

    Wenn Du in 9.x bist, auch mal Erste Hilfe über Dein X laufen lassen (möglicherweise ist da was verbogen, weil Du von "Beulen" sprichst).
     
  15. Georg Kida

    Georg Kida New Member

    Hallo

    AW auf den Ordner "Applications MacOS 9" ist Quatsch.
    Mein AW befindet sich seid jeher auf der Partition "Programme" in der ersten Festplatte (OS 9.2.2).

    Bei den jeweiligen Updates deswegen noch nie Probleme gehabt.

    Im übrigen muss AW 6.2.2 aus OS X heraus geupdatet werden.

    Gruß Georg
     
  16. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Danke. Das hast Du aber nett gesagt.
     
  17. Macfan

    Macfan New Member

    Hallo allerseits

    ich versuche gerade Appleworks auf 9.2.2 upzudaten. Leider sagt mir der Installer, dass er die Default Location nicht finden kann - Was soll das denn?????? Ansonsten habe ich ein X Problem auf meinem iMac (SE Graphite 400 Mghz, 256 Ramm), das ich auf dem Cube nicht auftritt - bisher: X startet mit Beulen und ist total unscharf. Wenn ich ein paarmal neu starte ist das Problem behoben.

    Gruß

    Thorsten
     
  18. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Kann ja nicht klappen, weil es 9.2.2 nicht gibt ;-)
    Jetzt mal ohne Quatsch: du hast entweder den AppleWorks-Ordner umbenannt oder nicht auf der oberen Ebene Deiner HD.
    Am besten mal den Ordner in "Applications MacOS 9" verschieben und update auf 6.2.2 noch mal starten.
     
  19. Macfan

    Macfan New Member

    Tach auch,

    ich habe den Ordner Appleworks 6 von meiner 9er Partition auf den Desktop der X Partition geschoben , fuhr auch wunderderbar unter X hoch (ohne Classic). Daraufhin habe ich das Ganze in meinen X-Programme Ordner gelegt - War das falsch?

    Thorsten
     
  20. quick

    quick New Member

    JA !

    >>Am besten mal den Ordner in "Applications MacOS 9" verschieben und update auf 6.2.2 noch mal starten. <<
     

Diese Seite empfehlen