Applications-Ordner ist leer!?

Dieses Thema im Forum "Mac-OS X 10.6 Snow Leopard" wurde erstellt von Vera123, 11. August 2011.

  1. Vera123

    Vera123 New Member

    Hallo,

    ich gehöre noch nicht so lange zur Mac-Community und hab jetzt ein kleines Problem:
    Ich hab vor einigen Tagen fälschlicherweise den Applications-Ordner aus dem Dock gezogen (der hat sich dann in eine kleine Aschewolke verwandelt und ist verschwunden).
    Im Finder (im Home-Ordner) gab es ihn aber noch, hab dann versucht ihn von dort noch mal ins Dock zu ziehen, aber das ging nur als 'Alias' und also hab ich den auch wieder gelöscht.

    Jetzt ist mir aber aufgefallen, dass der Ordner Applications im Finder leer ist, alle meine Programme scheinen nicht mehr auf. Das ist deswegen blöd, weil ich Programme die ich nicht so häufig nutze immer über diesen Ordner aufgerufen habe. Wenn ich mit der Funktion 'Suchen' nach einem Programm suche, dann findet es der Computer noch mit dem Pfad: 'Applications/...' also müssen die Programme dort noch sein, nur seh ich sie nicht?
    Kann mir das jemand erklären?
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Im Finder öffnest du deine Festplatte, und dort den Ordner Programme. Den Ordner kannst du dir auch wieder ins Dock ziehen. Gelöscht wird der Ordner nicht, wenn man in aus dem Dock zieht, nur der Alias = Link!
     
  3. Mmac_heibu

    Mmac_heibu Member

    Zur Ergänzung: Du hast vom Programme/Applikations-Ordner deines Home-Verzeichnisses gesprochen. In aller Regel liegen die Programme gar nicht dort, sondern im Programme/Applikations-Verzeichnis auf der obersten Ebene deiner Festplatte (in vielen Fällen: Macintosh HD)
     
  4. Vera123

    Vera123 New Member

    Super! Danke die Hinweise waren sehr hilfreich!
     

Diese Seite empfehlen