arbeitsspeicher zuteilung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von evoe, 6. Februar 2003.

  1. evoe

    evoe New Member

    hallo,
    ich habe gehört das man Programmen mehr Arbeitsspeicher zuteilen kann, als es das System macht. Mein Quicktime ist ein wenig zu langsam, und ich denke es liegt an dem wenigen Arbeitsspeicher (ca. 8MB)
    kann mir jemand helfen.....
     
  2. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Im Xer nicht, da dort diese Aufgabe vom System übernommen wird. Bist Du also in X unterwegs, müssen andere Gründe ausschlaggebend sein;

    im klassischen OS (-9) mit "Apfel-i" Informationen aufrufen und dort mehr Speicher zuteilen.
     
  3. evoe

    evoe New Member

    danke,
    ich weis aber gerade nicht wie man das macht (speicher einteilen)
    -bin wohl nen bisschen blind
    Ich habe 9.2.2
     
  4. ppaetz

    ppaetz New Member

    Hallo,

    du sucht im Applications Ordner den Ordner Quicktime und klickst einmal auf "Quicktime Player". Dann wählst du unter "Ablage" Information und dort im Ausklappmenü Speicher oder du drückst die Apfeltast und die Taste "i".
    Im ersten Fall kannst du unter bevorzugte Grösse einen eigenen Speicherwert einstellen. Der sollte aber nicht grösser sein, als dein Gesamtspeicher, minus dem Speicher den das System braucht.
    Im zweiten Fall musst du erst zum Thema Speicher wechseln, indem du das Ausklappmenü anklickst.
    Dann hast du es.

    ppaetz
     
  5. evoe

    evoe New Member

    danke, jetzt habe ich es
     
  6. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Dabei die gesamte Speicherverteilung nicht aus den Augen verlieren. Über das Apfelmenü "Über diesen Computer" lässt sich einsehen, wie der Speicherplatz auf die Prgramme verteilt wurde und wie viel Speicher noch überig ist.
     

Diese Seite empfehlen