Arbeitsspeicherfragen...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von weissuser, 12. Dezember 2004.

  1. weissuser

    weissuser New Member

    Hallo erstmal, bin der neue :D

    Habs mal über die suchfunktion versucht aber nix zu machen...
    Also: Hab mir nen PowerMac G4 Quicksilver mit 733 mhz gekauft. Alles top soweit, nur leider hat der gute nur 128 mb ram. Jetzt immer überall was von 168 pin sd-ram gelesen. Ist das nicht der gleiche wie er beim pc verwendet wird/wurde? Bei machen Auktion bei ebay wird beschrieben er sei für mac und pc... So und die für den PC wären ja dann um einiges Günstiger. Wo liegt den da der Unterschied wenns einen gibt? Optisch gleichen Sie sich doch nun sehr! Und worauf sollte man beim Speicher noch achten?

    ab mal nachgeschaut! Unter OSX steht bei dem speicher:

    128MB SDRAM PC100-222S

    und auf dem baustein selber steht:

    PC133U-333-542
    HYM76V16635HGT8-H E AA
    128MB Sync 133Mhz CL3

    Ganz ober auf dem aufkleber steht "hynix KOREA 03"
    Wonach such ich den nun am besten?

    Achja: Also wenn ich bei Google "HYM76V16635HGT8" eingebe was ja auf dem aufkleber steht kommt sowas: "NEC Hynix 128M Sync 133MHz ECC Memory (hym76v16635hgt8) Random Access Memory" vielleicht weiss da jemand bescheid...
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Schon richtig, ist stink normaler SD-RAM mit 133MHz Bustakt. Aber dennoch kann es passieren, dass der nicht im Mac läuft. Auf allen DIMMs sind sogn. SPD-ROMs aufgelötet, indem alle Daten zum DIMM gespeichert sind. Leider fehlen dort vielfach Angaben oder sind falsch. Der Mac liest aber den ROM-Speicher beim Booten aus (genauer gesagt, die Firmware des Macs) und aktiviert jedes DIMM einzeln. Und wenn dir Firmware auf nicht plausible oder nicht den Apple-Specs entsprechenden Daten stößt, wird das Modul auch nicht aktiviert. Und das ist dann ein Fehlkauf!

    Wenn du dir sicher seien willst, kauf lieber bei Händlern, die auch Macs verkaufen (meist teuer), oder bei www.dsp-memory.de. Du kannst aber natürlich auch das Risko eingehen und beim PC-Höker oder eBay kaufen, dann aber solltest du dir Umtauschrecht einräumen lassen!
     
  3. Singer

    Singer Active Member

  4. bus

    bus New Member

    Da waren sie aber geizig. Zum Glück sind's keine zwei 64-er. Jetzt hast du noch zwei Schächte frei und kannst hier ganz gut zwei oder luxoriöse drei 512-er verbauen, letzteres unter Preisgabe des wertlosen 128-ers. Die Preise beim genannten Online-Händler sind auch nicht höher als beim PC-Höker. Markenware von Swissbit hat sich durchaus bewährt.
     

Diese Seite empfehlen