Arcor-Hompage u. MsgCompose.shlb

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von cippo, 12. Januar 2004.

  1. cippo

    cippo New Member

    Hallo!

    Mit der Hilfe von Macziege, kawi u. tobio (Danke!) bin ich einen Schritt, zur eigenen Homepage, weiter gekommen. DAU-Typisch hänge ich aber wieder!

    Hab mich schon ein gutes Stück durch "selfhtml" gelesen (gar nicht so schwer wie ich dachte!!)
    Als nächstes habe ich mir Netscape besorgt und MsgCompose.shlb unter Systemerweiterungen abgelegt. Beim öffnen kommt die Meldung: Die Datei erweitert die Funktionalität Ihres Computers......bitte in den Ordner Systemer..... usw.

    Kann jemand mir die nächsten Schritte erklären?

    Im Arcor-Forum scheint es mir etwas "Dosenlastig", deshalb meine Frage an Euch.

    Gruss Michael
     
  2. lamariposa

    lamariposa New Member

    Welche nächsten Schritte? In Mozilla unter "Fenster" den "Composer" öffnen und dann loslegen - oder habe ich da etwas falsch verstanden?

    Ich habe zwar Mozilla, ist aber 'eh mehr oder weniger das gleiche. Die Datei habe ich auch, liegt bei mir jedoch im Ordner "Components" direkt im Mozilla- Ordner. Wenn ich draufklicke kommt tatsächlich der Hinweis mit dem Ordner Systemerweiterungen, aber der Composer funktioniert trotzdem, zumindest läßt er sich öffnen.

    In dem gleichen Ordner liegen außer "MsgCompose.shlb" noch etwa 60 andere Dateien, welche danach ebenfalls in die Systemerweiterungen gehörten. Allerdings erinnere ich mich nicht mehr, ob ich bei der Installation auch Composer installiert hatte, vielleicht sind sie deshalb nicht in Systemerweiterungen zu finden.

    Willi
     
  3. cippo

    cippo New Member

    hallo willi,

    der MsgCompose.shlb lässt sich nicht öffnen, obwohl ich ihn in den Erweiterungen abgelgt habe. Also hab ich wohl etwas falsch gemacht!
    Vielleicht geht es mit Mozilla einfacher. Ist Mozilla Freeware und hast Du einen Link zu runterladen?
    Wenn ich dann etwas darin schreibe, wird das uploaden automatisch gemacht oder wie bekomme ich das geschriebene zu meiner Homepage bei Acor?

    Gruss Michael
     
  4. lamariposa

    lamariposa New Member

    >>der MsgCompose.shlb lässt sich nicht öffnen>>

    Das ist eine Systemerweiterung, die läßt sich nicht öffnen, jedenfalls nicht per Doppelklick.
    Öffnen mußt du den Composer, so er denn mit installiert wurde beim installieren von Netscape, wie weiter oben beschrieben. Der greift dann darauf zu, wenn er sie benötigen sollte. Irgendwie verstehe ich dein Problem nicht.

    Mozilla gibt es hier:
    http://www.mozilla.org/
    ist Freeware und es gibt auch verschiedene Sprachpakete. Welche Version hängt von deinem System ab. Ist im Prinzip aber das gleiche wie Netscape 7.x

    Zum Hochladen nach Arcor würde ich einen FTP-Client nehmen, ob es mit dem Composer geht weiß ich nicht. Mußt mal unter FTP-Client hier im Forum suchen, ist mehr als genug drüber geschrieben worden.

    Willi
     
  5. cippo

    cippo New Member

    Hallo!

    Mit der Hilfe von Macziege, kawi u. tobio (Danke!) bin ich einen Schritt, zur eigenen Homepage, weiter gekommen. DAU-Typisch hänge ich aber wieder!

    Hab mich schon ein gutes Stück durch "selfhtml" gelesen (gar nicht so schwer wie ich dachte!!)
    Als nächstes habe ich mir Netscape besorgt und MsgCompose.shlb unter Systemerweiterungen abgelegt. Beim öffnen kommt die Meldung: Die Datei erweitert die Funktionalität Ihres Computers......bitte in den Ordner Systemer..... usw.

    Kann jemand mir die nächsten Schritte erklären?

    Im Arcor-Forum scheint es mir etwas "Dosenlastig", deshalb meine Frage an Euch.

    Gruss Michael
     
  6. lamariposa

    lamariposa New Member

    Welche nächsten Schritte? In Mozilla unter "Fenster" den "Composer" öffnen und dann loslegen - oder habe ich da etwas falsch verstanden?

    Ich habe zwar Mozilla, ist aber 'eh mehr oder weniger das gleiche. Die Datei habe ich auch, liegt bei mir jedoch im Ordner "Components" direkt im Mozilla- Ordner. Wenn ich draufklicke kommt tatsächlich der Hinweis mit dem Ordner Systemerweiterungen, aber der Composer funktioniert trotzdem, zumindest läßt er sich öffnen.

    In dem gleichen Ordner liegen außer "MsgCompose.shlb" noch etwa 60 andere Dateien, welche danach ebenfalls in die Systemerweiterungen gehörten. Allerdings erinnere ich mich nicht mehr, ob ich bei der Installation auch Composer installiert hatte, vielleicht sind sie deshalb nicht in Systemerweiterungen zu finden.

    Willi
     
  7. cippo

    cippo New Member

    Hallo!

    Mit der Hilfe von Macziege, kawi u. tobio (Danke!) bin ich einen Schritt, zur eigenen Homepage, weiter gekommen. DAU-Typisch hänge ich aber wieder!

    Hab mich schon ein gutes Stück durch "selfhtml" gelesen (gar nicht so schwer wie ich dachte!!)
    Als nächstes habe ich mir Netscape besorgt und MsgCompose.shlb unter Systemerweiterungen abgelegt. Beim öffnen kommt die Meldung: Die Datei erweitert die Funktionalität Ihres Computers......bitte in den Ordner Systemer..... usw.

    Kann jemand mir die nächsten Schritte erklären?

    Im Arcor-Forum scheint es mir etwas "Dosenlastig", deshalb meine Frage an Euch.

    Gruss Michael
     
  8. lamariposa

    lamariposa New Member

    Welche nächsten Schritte? In Mozilla unter "Fenster" den "Composer" öffnen und dann loslegen - oder habe ich da etwas falsch verstanden?

    Ich habe zwar Mozilla, ist aber 'eh mehr oder weniger das gleiche. Die Datei habe ich auch, liegt bei mir jedoch im Ordner "Components" direkt im Mozilla- Ordner. Wenn ich draufklicke kommt tatsächlich der Hinweis mit dem Ordner Systemerweiterungen, aber der Composer funktioniert trotzdem, zumindest läßt er sich öffnen.

    In dem gleichen Ordner liegen außer "MsgCompose.shlb" noch etwa 60 andere Dateien, welche danach ebenfalls in die Systemerweiterungen gehörten. Allerdings erinnere ich mich nicht mehr, ob ich bei der Installation auch Composer installiert hatte, vielleicht sind sie deshalb nicht in Systemerweiterungen zu finden.

    Willi
     
  9. cippo

    cippo New Member

    hallo willi,

    der MsgCompose.shlb lässt sich nicht öffnen, obwohl ich ihn in den Erweiterungen abgelgt habe. Also hab ich wohl etwas falsch gemacht!
    Vielleicht geht es mit Mozilla einfacher. Ist Mozilla Freeware und hast Du einen Link zu runterladen?
    Wenn ich dann etwas darin schreibe, wird das uploaden automatisch gemacht oder wie bekomme ich das geschriebene zu meiner Homepage bei Acor?

    Gruss Michael
     
  10. lamariposa

    lamariposa New Member

    >>der MsgCompose.shlb lässt sich nicht öffnen>>

    Das ist eine Systemerweiterung, die läßt sich nicht öffnen, jedenfalls nicht per Doppelklick.
    Öffnen mußt du den Composer, so er denn mit installiert wurde beim installieren von Netscape, wie weiter oben beschrieben. Der greift dann darauf zu, wenn er sie benötigen sollte. Irgendwie verstehe ich dein Problem nicht.

    Mozilla gibt es hier:
    http://www.mozilla.org/
    ist Freeware und es gibt auch verschiedene Sprachpakete. Welche Version hängt von deinem System ab. Ist im Prinzip aber das gleiche wie Netscape 7.x

    Zum Hochladen nach Arcor würde ich einen FTP-Client nehmen, ob es mit dem Composer geht weiß ich nicht. Mußt mal unter FTP-Client hier im Forum suchen, ist mehr als genug drüber geschrieben worden.

    Willi
     
  11. cippo

    cippo New Member

    Hi Willi,

    ich kann gut nachvollziehen das Du mein Problem nicht verstehst! Es liegt darin, dass ich von alldem 0-Ahnung habe!!
    Hab mich gerade mal (mit Hilfe des Forums) auf html gestürzt (leichter als ich dachte!). Jetzt würg ich mir einen ab, weil ich nicht verstehe wie ich das Zeug "html....composer zu Acor bekomme. Du machst das aus aus den Handgelenk und ich verstehe die (einfachen!) Zusammenhänge nicht.
    Hab mir jetzt Mozilla 1.2.1 runtergeladen und den Composer geöffnet und kapiert das man da den gewünschten html-Text schreibt. Ok, muss jetzt das geschriebene in meine Homepage plazieren......für Dich sicher einfach. Ich muss Elend lange Probieren! Bin dann für jede Hilfe dankbar die mir dieses elende Probieren verkürzt!

    Gruss Michael
     
  12. lamariposa

    lamariposa New Member

    >>Ok, muss jetzt das geschriebene in meine Homepage plazieren......für Dich sicher einfach>>

    Nicht mit dem Composer!! Jedenfalls müßte ich mit damit genauer beschäftigen. Wie auch immer, auch damit kann man uploaden, indem man auf publizieren klickt. In dem sich dann öffnenden Fenster mußt du die notwendigen Angaben eingeben und dann startet der Upload deiner Seite.

    Ich habe allerdings überhaupt keine Ahnung, wie es mit eingebundenen Bildern, bzw. anderen Dateien so läuft. Wenn der Composer gut ist, automatisch. Ist mir jedoch irgendwie zu unübersichtlich (da nicht daran gewöhnt), daher nehme ich ein FTP-Programm.

    Außerdem mußt du wissen, wie die Startseite benannt werden muß (meistens index.html oder home.html, jedenfalls ist es bei Arcor so)

    Mozilla 1.2.1 habe ich übrigens auch, hast du auch die deutsche Version? Zur Kontrolle von HTML-Code nehme ich iCab, das zeigt dir auch an, in welcher Zeile der Fehler steckt. Zum Ausbügeln derselbigen dann BBEdit Lite 6.1, das kann man aus iCab direkt aufrufen, wenn man es so eingestellt hat, dort den Fehler korrigieren, sichern, in iCab die Seite neu laden und schon sieht man das Ergebnis.

    Als Einsteiger für die Basics, so man des englischen mächtig ist, fand ich Aram's Web Site gut:
    http://www.tmdc.org/aramk/learnhtml.html
    Da sind wirklich nur die grundlegendsten Dinge beschrieben, aber man braucht nicht so ewig suchen wie in Selfhtml - obwohl man dort früher oder später landen wird.

    Willi
     
  13. cippo

    cippo New Member

    Hab die eng.-Version von 1.2.1, wo das dt./at Sprachpaket rumliegt hab ich noch nicht geschnallt. Werde mich aber nochmal darum bemühen.
    Wie das uploaden geht hab ich jetzt gerafft, nur beim eintragen der der Server-Infos mach ich wohl noch einen Fehler.

    Der will folgendes:
    Site Name........................ ist klar
    Publishing address........... wat meint der damit?
    http address....................ist klar


    Arbeite gerade mit Explorer und Mozilla. Die Vertragen sich aber nicht! Ich konnte eben nicht mehr weiterschreiben. Musste erst Mozilla beenden um wieder schreiben zu können. Merkwürdig!

    Michael
     
  14. lamariposa

    lamariposa New Member

    Deutsche Version:
    http://www.mozilla.org/projects/l10n/mlp_older_1.0-1.4.html
    Dort auf 1.2.1 runterscrollen und das "Installable Langpack" anklicken. Der Rest sollte automatisch gehen. Nach einem Neustart von Mozilla, vorher natürlich "Deutsch" in den Einstellungen gewählt, steht es dann zur Verfügung.

    Publishing address........... home.arcor.de

    Mehr trage ich bei Fetch jedenfalls nicht ein.

    Wenn das nicht hinhaut, ev mit ftp://home.arcor.de Ansonsten mußt du mal im Composer im Pop-Up_Fenster beim "Publizieren" mal auf "Hilfe" klicken, solange du noch die englische Version laufen hast. In meiner deutschen ist da nämlich noch nichts.

    Nur wie man damit im Verzeichnis die richtige Stelle zum Ablegen des Dokuments findet, weiß ich nicht.

    >>Explorer und Mozilla. Die Vertragen sich aber nicht!<<
    So isses, darum arbeite ich mit iCab. Sonst mußt du Mozilla eben beenden und dann die Seite mit Explorer anschauen.

    Willi
     
  15. cippo

    cippo New Member

    Danke für die Tipps und den Link, werde mich draufstürzen!
     

Diese Seite empfehlen