Arcor-Verschlüsselung -wer kann mir helfen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von lia, 16. März 2006.

  1. lia

    lia New Member

    Hallo,

    ich habe einen imac G5. Versuche nun über die Airportkarte eine Verbindung zum Internet herzustellen.

    Ich habe ein Arcor DSL WLAN Modem 200.

    Es erscheint jedoch die Fehlermeldung, dass mein drahtloses Netzwerk die Verschlüsselungsmethode nicht unterstützt.

    Verschlüsselungsmethode ist WPA-PSK. Ich möchte nun auf WEP 128 bit umstellen. Wie geht das? Kann ich dabei den Netzwerkschlüssel, den ich von Arcor erhalten habe (ASCII-Format) nehmen oder muss ich mir einen neuen Schlüssel ausdenken?

    Was ist mit den Einstellungen bei WPA? Muss ich dort die Option "ohne Authentifizierung" wählen?

    Wäre klasse, wenn mir jemand helfen könnte.

    Viele Grüße!
     
  2. heymann_ka

    heymann_ka New Member

    Ich verstehe zwar noch nicht, warum Du auf WEP absteigen möchtest, aber generell kann man die Verschlüsselungsart natürlich über den WLAN-Router einstellen. Hast Du hierzu schon mal das mitgelieferte Handbuch zu Rate gezogen?

    Was meinst Du mit "Netzwerkschlüssel"? Arcor liefert Internet-Zugangsdaten und auch noch sonstige Online-Registrierungscodes, aber keine Schlüssel zur Absicherung Deines Netzwerkes. Die Schlüssel musst Du Dir schon selbst ausdenken oder aber generieren lassen.
     
  3. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    also auf der arcor Seite findet man eine Online Anleitung für die Einstellung des Routers

    man muss in einem Browser eine bestimmte IP aufrufen
    dann gelangt man in das Menü des Routers
    dort kann man alles einstellen
     

Diese Seite empfehlen