ARD 1.0 will unter Tiger nicht und 10.3.9 auch nicht mehr?!?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von IkariGend, 12. Mai 2005.

  1. IkariGend

    IkariGend New Member

    Hallo

    Da wir hier noch jede Menge OS9Clients in Verwendung haben können wir unsere erworbene ARD 2.0 Lizenz nicht wirklich gebrauchen, es sei denn Apple würde noch ein Update für OS9 bringen........(nein ARD 2.2 welches Tiger verlangt, bringt noch weniger!!!)
    Wie auch immer, deshalb findet in unserer Firma noch Version 1.0 Verwendung und lief auch problemlos bis 10.3.9, nach einem Update auf 10.4, meint das Programm plötzlich es sei nicht richtig installiert worden, oder so...
    Eine Neuinstallation blieb auch ohne Erfolg, da unter Tiger anscheinend nur 2.2 läuft....
    Da man solche Probleme aber immer erst dann feststellt, wenn man ein solches Programm gerade dringend braucht, habe ich versucht, ARD 1.0 auf einem Rechner mit OS 10.3.9 zu installieren, auf welchem vorher kein solches Admin-Paket installiert worden war (wohlgemerkt auf meinem alten OS 10.3.9-Rechner lief es problemlos) und FEHLANZEIGE, gleiche Fehlermeldung wie unter Tiger!!!!! Wie kann es sein, das ein Programm auf einem Rechner funktioniert, wenn man Systemupdates hinterher installiert, installiert man die Systemupdates zuerst, geht aber nix mehr?!?!?

    Oder kennt jemand vielleicht eine Lösung?

    P.S. VNC für OS9 ist nicht wirklich eine Alternative, da es verglichen mit ARD1.0 richtig lahm ist!

    Mfg
    IkariGend
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    was ist mit ARD 1.2, geht das vielleicht unter 10.3.9 zu installieren?
     
  3. IkariGend

    IkariGend New Member

    Hatte ich nicht dran gedacht (bin halt durch die automatischen Updates verwöhnt ;-P) ...... ->geht

    Hab inzwischen auch eine Möglichkeit für "Tiger" gefunden, welche ich noch ein wenig optimieren muss!

    Mfg
    IkariGend
     
  4. IkariGend

    IkariGend New Member

    Also unter Tiger kann man das Problem so lösen:

    Erst mal muss der neue Client 2.2, welcher zusammen mit Tiger installiert wird entfernen, das geht am einfachsten mit "UninstallRemoteDesktop" von der Apple-Download-Seite.
    Anschließend, das Client-Update auf 1.2 installieren (1.2.4 geht nicht!!!), dannach das Admin-Pack 1.0 und das update auf 1.2 hinterher..

    Dann funktionierts wie vor Tiger nur ein bisschen langsamer!!
     

Diese Seite empfehlen