AsanteTalk an W2K-Server

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macartist, 22. März 2004.

  1. macartist

    macartist New Member

    Hallo,

    ich benutze ein AsanteTalk um meinen Laserwriter 4/600 PS an einem NT 4.0-Server zu betreiben und im Netzwerk zu benutzen.
    Letzte Woche mussten wir auf Windows 2000 udpaten und seitdem gibt es irgendwie Probleme mit dem Drucken.
    Wenn alles gerade eingeschaltet ist, ist alles zu sehen. Wird der Drucker dann von Windows 2000 übernommen um den Server als Spooler zu benutzen, klappt das auch noch.
    Aber dann kommts: zum ersten gibt keinen Druckertreiber für den 4/600, aber das ist nur halb so schlimm, wir benutzen den Treiber für den 12/640, was unter NT 4.0 funktionierte.
    Dann sieht man den neu eingerichteten und freigebenen Drucker auch im Netzwerk und kann ihn auswählen.
    Der erste Druck kommt manchmal auch noch raus, aber dann verschwinden im schlimmmsten Fall alle AppleTalk-Drucker aus der Auswahl, auf jeden Fall aber der LaserWriter.
    Erst ein Aus- und wieder Einschalten des Druckers hilft, oder man muss sogar den Server neustarten.
    Nach dem nächsten Druck, tritt das gleiche Problem auf.

    Hat irgendjemand ähnliche Erfahrungen oder Probleme,

    oder kann sogar helfen...


    Lars
     

Diese Seite empfehlen